So kündigt ihr euer PlayStation Now Abo auf der PS4

Sieben einfache Schritte.

PlayStation Now, Sonys Spiele-Streaming-Dienst, funktioniert überraschend gut. Vor ein paar Jahren, als uns Dave Perry Gaikai-Luftschlösser baute, hätte man sich nicht erträumen lassen, dass es wirklich mal so gut funktioniert, Games ohne dedizierte Hardware übers Netz nach Hause streamen zu lassen.

Ein praktisches Probe-Abo lässt euch den Service zudem die ersten sieben Tage kostenlos ausprobieren, damit ihr sicherstellen könnt, dass eure Internetverbindung schnell genug für den Dienst ist - und ob euch diese Art des Spielekonsums überhaupt liegt.

Für den Fall, dass ihr feststellt, dass ihr das Abo nach sieben Tagen nicht weiterlaufen lassen wollt, müsst ihr es natürlich selbst kündigen. Und wie das geht, verraten wir euch jetzt:

  1. Navigiert im Home-Menü der PS4 in der oberen Leiste ganz nach rechts und wählt "Einstellungen"
  2. Klickt auf "Konto-Verwaltung" (die Option neben eurem Avatar)
  3. Dann "Kontoinformationen"
  4. Scrollt dann herunter zu "PlayStation Abonnements"
  5. Nun erscheint eine Liste, wählt "PlayStation Now"
  6. Klickt nun auf "Autom. Verlängerung aus"
  7. Jetzt werdet ihr gefragt, ob ihr die "autom. Verlängerung ausschalten" wollt. Klickt auf "Ja"
3

Ihr könnt PlayStation Now nun noch so lange in vollem Umfang benutzen, bis der aktuelle bezahlte Monat um ist. Das Enddatum eures Abos sollte euch jetzt angezeigt werden.

Solltet ihr es euch anders überlegen, könnt ihr bis zum Ablaufen des Abos ohne weiteres auf demselben Wege wieder aktivieren.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Stardew Valley wird mit dem kommenden Update "nahtloser"

Neue Events nach Hochzeiten, neue Endgame-Inhalte, überarbeitete Items und mehr.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading