Death Stranding: So kommt ihr an Motorräder und Fahrzeuge und wie ihr sie aufladet und repariert

So seid ihr schneller unterwegs.

Death Strandings Motorräder - genannt Threewheeler - sind ein nützliches Werkzeug, um die Welt zu erkunden - entweder einfach nur zum Reisen oder wenn ihr schneller als zu Fuß eure wertvollen Frachten befördern möchtet.

Eine ganze Weile werdet ihr ohne ein Bike auskommen müssen, einen Großteil von Kapitel 2 um genau zu sein, aber wenn ihr das Verteilungszentrum westlich von Capital Knot City erreicht, entdeckt ihr schon bald euer erstes Motorrad.

Dieses und andere Fahrzeuge in Death Stranding erfordern ein paar Schritte extra, bevor ihr sie benutzen könnt. Aber keine Sorge, zu viel Arbeit ist das auch wieder nicht.

Auf dieser Seite:

Wie ihr euer erstes Motorrad mithilfe eines Generators zum Laufen bringt

Wenn ihr im Laufe von Kapitel 2 im Verteilungszentrum West von Capital Knot City ankommt, könnt ihr außen das Motorrad kaum übersehen.

death_stranding_bikes_vehicles_3

Probiert ihr aber, es zu starten, dann stellt ihr fest, dass diese Option nicht zur Verfügung steht. Ihr bekommt zu lesen: "Dieses Motorrad ist nicht aufgeladen und kann nicht benutzt werden."

death_stranding_bikes_vehicles_1

Ihr braucht also einen Generator, um es in Gang zu bringen und damit losfahren zu können.

Die Lösung ist nicht zu schwer - spielt einfach erst einmal weiter. Nehmt einfach weiter die Aufträge der Hauptquest an, bis ihr schließlich den Auftrag Lieferung 9 Richtung Windfarm bekommt, der euch besagte Windfarm im Norden freischaltet.

Wenn das erledigt ist, habt ihr nicht nur Energie zum chiralen Netzwerk hinzugefügt, sondern auch die Fähigkeit erhalten, einen Generator mit einem TCK der Stufe 1 zu erschaffen.

death_stranding_bikes_vehicles_4

Schließt den Auftrag ab und geht zurück zum Verteilungszentrum westlich von Capital Knot City. Nehmt neben dem Motorrad einen TCK in die Hand. Dazu müsst ihr rechts auf dem Steuerkreuz halten, das TCK aus dem Menü auswählen, dann L2 halten und den Standort auswählen. Wird das Hologramm grün, könnt ihr mit R2 den Bau beginnen.

death_stranding_bikes_vehicles_6

Stellt den Generator nicht zu weit vom Motorrad auf, damit es noch in seiner Reichweite ist. Ist das passiert, beginnt der Generator, das Motorrad aufzuladen und schon könnt ihr damit losheizen.

death_stranding_bikes_vehicles_7

Wie ihr an weitere Motorräder und andere Fahrzeuge kommt

In Kapitel 2 ist das Motorrad am Verteilungszentrum westlich von Capital Knot City leider das einzige Gefährt und ihr könnt es auch nicht mit ins dritte Kapitel übernehmen.

death_stranding_bike

Nachdem ihr euch also gerade an den Luxus eines fahrbaren Untersatzes gewöhnt habt, müsst ihr auch schon wieder darauf verzichten und Kapitel 3 zu Fuß bestreiten. Zumindest für ein Weilchen.

Es dauert nicht zu lange, bevor ihr wieder an ein Fahrzeug kommt. Wenn ihr es besonders eilig damit habt, dann könnt ihr das Camp der Mules zwischen den Lagern des Alten und des Handwerkers auf der Karte der mittleren Region überfallen, dort stehen einige Laster der Mules herum, die ihr euch schnappen könnt.

death_stranding_bikes_vehicles_12

Ihr könnt diese Laster der Mules zwar nicht in den Werkstätten reparieren oder aufladen, aber immerhin kann ein Generator sie zum Laufen bringen, sodass ihr damit schneller das Gebiet erkunden könnt.

Mehr Tipps und Tricks zu Death Stranding

Wenn ihr in der Story weiterspielt, bekommt ihr schon bald die Möglichkeit, eigene Motorräder in den großen Hubs der UCA herzustellen - überall dort, wo ihr einen privaten Raum und eine Werkstatt zur Verfügung habt. Das passiert, nachdem ihr den Auftrag Lieferung 23 - Wiederbeschaffung: System Server - erledigt habt, der euch mit zwei Blaupausen belohnt: Threewheeler und Threewheeler: Langstrecke.

death_stranding_bikes_vehicles_15

Wie ihr in Death Stranding Fahrzeuge repariert

Fahrzeuge in Death Stranding laufen alle mit Strom, wenn ihr also in der Wildnis ohne Strom dasteht, müsst ihr einen Generator erschaffen. Oder ihr nutzt einen, den jemand anders im Rahmen des Multiplayer von Death Stranding erschaffen hat. Parkt daneben, dann kann es wieder weitergehen.

Wenn ihr über raues Gelände fahrt, geht euch der Strom schneller aus. Vor allem bei nassem Untergrund ist das der Fall, wenn ihr zum Beispiel durch Wasser fahrt. Vermeidet solches Gelände so gut es geht, damit eure Reichweite sich nicht zu schnell reduziert. Wenn ihr könnt bleibt ihr auf flachen Ebenen und vor allem Straßen.

death_stranding_bikes_vehicles_17

Wie auch eure Fracht, können auch Fahrzeuge beschädigt werden, wenn ihr sie im Regen stehen lasst, also versucht, das zu vermeiden, wo immer es möglich ist.

Um ein UCA Fahrzeug zu reparieren, müsst ihr es zu einem der großen UCA Zentren mit einer Werkstatt bringen. Die findet ihr, wo immer ihr auch einen privaten Raum vorfindet, in dem ihr euch ausruhen und duschen könnt. Das Behälter-Reparaturspray wird euch hier nicht helfen.

In der Werkstatt fahrt ihr das Fahrzeug auf den großen Kreis am Ende der Rampe und dann geht ihr in den privaten Raum.

death_stranding_bikes_vehicles_10
death_stranding_bikes_vehicles_11

In der Szene, die dann folgt, wird Sam mit dem Motorrad oder dem Truck (sofern es kein Mule-Truck ist) auf den Lift steigen und nach einer Rast im privaten Raum, ist das Fahrzeug wieder einsatzbereit. Mule Trucks können leider so nicht repariert werden.

death_stranding_bikes_vehicles_9

Als letztes sollte man noch erwähnen, dass ihr mit dem Truck immer so nah wie möglich am Zielpunkt eurer Lieferungen oder einer Einrichtung, die ihr upgraden wollt, parken solltet. So taucht die Fracht des Vehikels auch am Terminal auf und kann direkt ausgeliefert oder in das Upgrade investiert werden, ohne sie manuell abzuladen.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading