Tauscht eure alte PS4 gegen eine neue PS4 Pro 1TB bei Gamestop

Zuzahlung erforderlich (aber übersichtlich)

Eine alte Konsole gegen eine brandneue eintauschen, noch dazu am besten ein teureres, leistungsstärkeres Modell, das klingt doch zu gut um wahr zu sein. Genau das bietet euch Gamestop aber vom 25.11.2019 bis zum 7.12.2019 an. Bringt eure alte PlayStation 4 hin und nehmt eine neue PS4 Pro mit 1TB Speicher mit.

Die berechtigte Frage lautet natürlich: Wo ist der Haken? Die beruhigende Antwort ist, dass es keine echten Haken gibt, aber es auch nicht ganz so einfach ist.

Ihr müsst nämlich noch ein paar Dinge mehr mitbringen: Eure alte PlayStation muss natürlich noch funktionieren. Auch solltet ihr ein Backup machen, sie updaten und auf den Werkszustand zurücksetzen, damit keiner aus Versehen an eure Daten kommt.

Dann muss ein DualShock 4 Controller dabei sein, der auch noch funktioniert und nicht komplett - nur ein bisschen vielleicht - runtergerockt ist.

1

Schließlich müsst ihr noch 3 Spiele für die PS4 mitbringen. Was, ist zwar fast, aber nicht ganz egal. Gamestop hat eine Liste mit all den Spielen, die sie nicht haben wollen und wenn ihr da durchscrollt seht ihr schnell warum. Alte Sportspiele sind eben genauso Briefbeschwerer wie alte Formel 1er, Spiele, deren Online-Codes wirklich wichtig sind und ein paar Spiele, die einfach das Pech haben, dass sie grundlos keiner will, wie zum Beispiel Dishonored 2. Scheinbar spricht aber nichts dagegen ein paar Mal Deathwing: Space Hulk oder Fire Pro Wrestling für einen Fünfer bei Amazon zu bestellen, falls euch noch Games fehlen. Zumindest stehen sie nicht auf der Liste der Spiele, die nicht angenommen werden... Aber natürlich behält es sich Gamestop generell vor, Dinge nicht anzunehmen, also verlasst euch nicht drauf. SO oder so müssen die SPiele eine Packung und eine USK-Kennzeichnung haben.

Wenn ihr partout keine Spiele habt, seid ihr nicht disqualifiziert, aber zahlt pro Spiel, das ihr nicht habt, 12 Euro extra.

Und jetzt kommt der Haken: In jedem Falle habt ihr eine Zuzahlung 79,99 Euro.

Ihr gebt eine alte Konsole plus ungeliebte Spiele plus euren ältesten Controller, zahlt 80 Euro und bekommt eine neue Konsole mit einem neuen Controller? Vor allem, wenn ihr noch keine Pro habt, klingt das nach keinem schlechten Angebot. Oder seht ihr einen weiteren Haken?

Zum Angebot geht es hier, wo ihr auch noch mal alle Details findet.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureDie besten Lenkräder für PS4 und PC - So bleibt ihr in der Spur!

Das pure Fahrvergnügen: Mit diesen Gaming-Lenkrädern seid ihr der King auf dem Track

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Zelda: Link's Awakening (Switch) - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Alles, was ihr für Links Reise auf der Switch braucht!

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading