Überraschung: Mark Wahlberg kehrt wahrscheinlich zum Uncharted-Film zurück!

Und spielt jetzt Sully.

Es ist lange her, da war Mark Wahlberg für eine Rolle in Sonys Uncharted-Film vorgesehen.

Damals sollte er noch Nathan Drake spielen, verließ das Projekt aber wie nach ihm viele Regisseure.

Und jetzt die Überraschung: Mark Wahlberg ist zurück! Wenn auch nicht als Nathan Drake.

Uncharted_Film_Mark_Wahlberg_kehrt_zurueck
Früher war er als Drake vorgesehen, jetzt kehrt er in anderer Rolle zurück.

Ihr macht euch häufiger Notizen? Hier bekommt ihr ein Notizbuch im Uncharted-Look (Amazon.de).

Den jungen Drake spielt nach wie vor Tom Holland. Mark Wahlberg soll vielmehr die Rolle von Drakes Mentor Victor "Sully" Sullivan übernehmen.

Wie Variety berichtet, finden derzeit letzte Gespräche mit Wahlberg statt. Obwohl er damals das Projekt verließ, habe er immer den Wunsch gehegt, daran mitzuwirken. Jetzt scheint es doch noch zu klappen.

Erst vor kurzem hatte der Film erneut seinen Regisseur verloren und Anfang Oktober übernahm Travis Knight den Regieposten beim Uncharted-Film.

Quelle: Variety

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading