Pokémon Schwert und Schild - Manuelles und automatisches Speichern erklärt, wie ihr es abschaltet

Alles, was ihr über das Speichern in Schwert und Schild wissen müsst.

Pokémon Schwert und Schild sind die ersten Titel der Reihe, die neben dem traditionellen Speichern eine Funktion zum automatischen Speichern enthalten.

Wenn ihr das nicht möchtet und es lieber traditionell habt, könnt ihr das automatische Speichern deaktivieren und manuell euren Fortschritt sichern.

Alles, was ihr über das Speichern in Pokémon Schwert und Schild wissen müsst, verraten wir euch auf dieser Seite.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Speichern_Aufmacher
Das Speichern solltet ihr nicht vergessen.

Wie ihr in Pokémon Schwert und Schild speichert

Manche Dinge ändern sich nie und das gilt auf für das manuelle Speichern in den Pokémon-Spielen.

Ihr speichert euer Spiel, indem ihr das Menü durch das Drücken des X-Buttons in Schwert und Schild öffnet und dort die Option "Speichern" auswählt.

Dort wählt ihr dann einfach noch "Spiel speichern" und ihr habt euren aktuellen Fortschritt manuell gespeichert.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Speichern
Pokemon_Schwert_und_Schild_Speichern_2
Die traditionellen Schritte zum Speichern in Pokémon-Spielen.

Wie das automatische Speichern in Pokémon Schwert und Schild funktioniert

Zum ersten Mal in der Geschichte von Pokémon gibt es in einem Spiel der Hauptreihe die Funktion zum automatischen Speichern.

Automatisch gespeichert wird zum Beispiel immer dann, wenn ihr ein Gebäude verlasst oder betretet. Dass gerade gespeichert wird, erkennt ihr am Wort "Speichervorgang…" oben rechts auf dem Bildschirm.

Sobald dieses Wort wieder verschwindet, ist der Speichervorgang abgeschlossen.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Speichern_3
Dass automatisch gespeichert wird, seht ihr rechts oben am Bildschirmrand.

Wie ihr das automatische Speichern in Pokémon Schwert und Schild deaktiviert

Möchtet ihr Pokémon Schwert und Schild auf die traditionelle Art und Weise spielen, lässt sich das automatische Speichern einfach deaktivieren.

Öffnet einfach mit X das Menü und wählt die "Einstellungen" aus, dort seht ihr eine Reihe von Optionen.

Scrollt dort auf dieser neuen Seite nach unten, bis ihr zur Option "Automatisches Speichern" kommt.

Wählt hier "Anschalten" oder "Ausschalten", abhängig davon, was ihr gerne hättet.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Speichern_4
Hier könnt ihr es an- und ausschalten.

Ist es möglich, mehrere Spielstände in Pokémon Schwert und Schild zu haben?

Nein.

Ganz der Pokémon-Tradition folgend, gibt es nur einen Spielstand pro Spiel in Pokémon Schwert und Schild. Möchtet ihr ein neues Abenteuer starten, müsst ihr euren vorherigen Spielstand löschen.

Unterstützen Pokémon Schwert und Schild Cloud-Spielstände?

Leider unterstützen Pokémon Schwert und Schild nicht die Cloud-Spielstände von Nintendo Switch Online.

Das heißt auch, dass es keine Möglichkeit für ein Backup eures Spielstandes gibt, falls mit eurer Konsole was passiert.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Pokémon Schwert und Schild - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading