Pokémon Schwert und Schild - Was die PokéJobs sind und was sie euch bringen

Erfahrungspunkte, Gegenstände, Geld und mehr.

Ihr kennt das: Im Laufe eures Pokémon-Abenteuers fangt ihr viele, viele Pokémon, von denen die meisten dann unnütz in euren Pokémon-Center-Boxen herumlungern. In Schwert und Schild gibt es mit den PokéJobs eine neue Möglichkeit, diese für sinnvolle Zwecke einzusetzen.

Es handelt sich dabei um eine Art Auftragstafel mit Nebenquests für Pokémon, die diese nebenbei erfüllen und euch damit zusätzliche Belohnungen bescheren können oder stärker werden.

Pro Tag gibt es neue Aufgaben bei Rotomina in jedem beliebigen Pokémon Center. Die stammen von Unternehmen oder Universitäten. Mit einigen verdient ihr zum Beispiel bis zu mehreren zehntausend Erfahrungspunkte, mit anderen steigert ihr die Basiswerte eines Pokémon.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Pokejobs_und_wie_sie_funktionieren
Im Pokémon Center nehmt ihr die PokéJobs an.

Für jeden PokéJob gibt es unterschiedliche Voraussetzungen, zum Beispiel werden bestimmte Pokémon-Typen gesucht und ihr könnt je nach Aufgabe unterschiedlich viele von ihnen einsetzen.

Wie effektiv eure Pokémon dann arbeiten, hängt zum einen vom richtigen Typ ab und zum anderen davon, wie lange ihr sie einsetzt. Es gibt folgende Optionen:

  • Ganzer Tag - 24 Stunden
  • Halber Tag - 12 Stunden
  • Sehr lang - 8 Stunden
  • Lang - 4 Stunden
  • Kurz - 3 Stunden
  • Sehr kurz - 2 Stunden
  • Extrem kurz - 1 Stunden

Die Zeit verläuft in Echtzeit. Wer die bestmögliche Belohnung haben möchte, muss seine Pokémon also auch so lange es geht ihre Arbeit verrichten lassen.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Pokejobs_und_wie_sie_funktionieren_2
Es gibt verschiedene Aufgaben.

Neben Erfahrungspunkten - wobei das bei geringen Laufzeiten wirklich wenige sind - könnt ihr durch die PokéJobs zum Beispiel auch Gegenstände wie Beleber oder auch mal Geld in Form von Pokédollar erhalten. Es lohnt sich also durchaus, die Pokémon zur Arbeit zu schicken, die ansonsten sowieso nur ohne Sinn und Zweck in euren PC-Boxen sitzen. So bringen sie euch dann noch ein wenig mehr.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Pokémon Schwert und Schild - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading