Gill kehrt in Street Fighter V zurück, das eine neue Champion Edition erhält

Mit 40 Charakteren und 34 Arenen.

Street Fighter V erhält eine neue Champion Edition.

Diese erscheint am 14. Februar 2020 für PlayStation 4 (digital und im Handel) und PC (nur digital), es ist die bis dato umfangreichste Version des Spiels.

Darüber hinaus bestätigte das Unternehmen die Rückkehr von Gill als Kämpfer.

Street_Fighter_V_Champion_Edition_Gill_kehrt_zurueck
Gill kämpft bald mit.

Ryu hält euren Controller oder euer Handy fest, während sie laden. Hier bekommt ihr die Figur (Amazon.de).

Er ist zum einen ein Teil der Champion Edition, zum anderen ist er vorab ab Dezember 2019 im Spiel verfügbar. Ihr bekommt ihn als kostenpflichtigen DLC oder für 100.000 Fight Money.

In der Champion Edition stecken alle Inhalte aus der Arcade Edition - "mit Ausnahme von Fighting-Chance-Kostümen, Markenkooperationen und dem Capcom Pro Tour DLC" - sowie alle Inhalte, die nach dem Release der Arcade Edition veröffentlicht wurden. Insgesamt sind das dann 40 Charaktere, 34 Arenen und über 200 Kostüme.

"Ab dem 18. November können bisherige Street-Fighter-V-Besitzer ein Upgrade-Kit erwerben, das sofortigen Zugriff zu allen Inhalten der Champion Edition bis zur Veröffentlichung der Vollversion am 14. Februar gewährt", heißt es.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

HerausragendMortal Kombat 11: Test - NetherRealms Endgame

27 Jahre und endlich ist man auf der Spitze des Turms.

FeatureSamurai Shodown - Pass auf, was du dir wünschst …

… es könnte nämlich in Form eines guten 3D-Prüglers in Erfüllung gehen.

Mortal Kombat 11 sagt nein zu Lootboxen

So sehen die Mikrotransaktionen aus.

Dead or Alive 6 - Test: Nicht mehr so sexy ...

... aber sein Plätzchen hat es noch in der Welt.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading