Im Dezember baut ihr mit Dragon Quest Builders 2 auf dem PC

Inklusive aller Season-Pass-DLCs.

Dragon Quest Builders 2 feiert am 10. Dezember seine Premiere auf dem PC.

Auf der PS4 und der Switch ist das Spiel bereits erhältlich und wie im Vorgänger bekämpft ihr Gegner, sammelt Rohstoffe und baut fleißig euer Königreich auf.

Im zweiten Teil gibt es neue Bauoptionen, bis zu vier Spieler können zusammenspielen und die Spielmechaniken wurden verbessert.

Dragon_Quest_Builders_2_PC_Release_Dezember_2019
Bald auch auf dem PC verfügbar.

Euch interessiert die Geschichte von Dragon Quest? Im Buch The Legend of Dragon Quest erfahrt ihr mehr darüber (Amazon.de).

Und dass es mehr als ein Minecraft-Abklatsch ist, lest ihr in unserem Dragon Quest Builders 2 Test.

Die PC-Version kostet auf Steam 59,99 Euro, ihr bekommt dafür neben dem Hauptspiel auch alle zuvor im Season Pass für Konsolen veröffentlichten Inhalte.

Und wer das Spiel vor dem 6. Januar 2020 kauft, erhält ein paar zusätzliche Rezepte als Bonus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading