Fortnite: Patch Notes für Update 11.20 - DirectX 12 wird nun unterstützt und tägliche Herausforderungen kehren zurück

Die wichtigsten Neuerungen im Spiel zusammengefasst.

Epic hat mit Patch 11.20 ein weiteres großes Update auf die Fortnite Server gebracht, das alte Funktionen zurückbringt und neue Features einführt. Der wichtigste Aspekt ist wohl die DirectX 12 Unterstützung, die Fortnite grafiktechnisch in die Zukunft führen soll, denn Epic hat noch so einiges geplant. Welche Neuerungen das Patch noch für die drei Spielmodi Battle Royal, Rette die Welt und den Kreativmodus bereithält, erfahrt ihr nachfolgend in unserer Zusammenfassung.

Springe zu:

Die täglichen Aufgaben kehren zurück

Nachdem sich in der Vergangenheit durch die Umstrukturierung der Herausforderungen auch die täglichen Herausforderungen verabschiedet haben, kehren sie nun mit Update 11.20 wieder zurück. Ab sofort könnt ihr also wieder bis zu drei zusätzliche Herausforderungen pro Tag erledigen, die dann mit Erfahrungspunkten belohnt werden. Wie früher könnt ihr eine Herausforderung pro Tag austauschen, die euch nicht gefällt.

Fortnite_taegliche_Herausforderungen

Fortnite kann nun DX 12 auf dem PC

Bislang war für Fortnite DirectX 11 die gewählte Grafikkartenschnittstelle, doch mit Update 11.20 wird nun auch das neueste DirectX 12 unterstützt (ihr könnt DX12 in den fortgeschrittenen Grafikoptionen aktivieren). Diese Maßnahme ist vor allem eine Investition in die Zukunft, denn Epic plant für die Zukunft weitere Features, die durch DX12 unterstützt werden. Ob Raytracing oder Variable Rate Shading gehören, ist zwar nicht klar (und bei Fortnites Comic-Stil auch nicht besonders wahrscheinlich), doch der Grundstein für die Zukunft ist damit gelegt.

Was bringt euch DX12 jetzt für Fortnite? Zunächst einmal werdet ihr nur dann davon merklich profitieren, wenn eine aktuelle Highend-Grafikkarte in eurem PC ihren Dienst verrichtet - als etwas aus der oberen Liga der Nvidia GTX-Baureihe oder der Radeon RX-Serie. Ist das bei euch der Fall, könnt ihr eine stabilere und gegebenenfalls auch höhere Bildfrequenz (FPS) erwarten, da DX12 die Verteilung von Rendering-Prozessen auf mehrere Kerne ermöglicht.

Neue Gegenstände und Galerien für den Kreativmodus

Mit Patch 11.20 gibt es auch beim Kreativmodus ein paar Neuerungen. Dazu gehören beispielsweise zwei neue Geräte. Das Erste nennt sich Zeitziel und ist sozusagen ein Countdown, den ihr für eure Kreationen nutzen könnt, um die Spieler unter Zeitdruck zu setzen.

Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Gruften
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Das zweite neue Gerät ist der Kartenkennzeichner. Damit könnt ihr eigene Schauplätze auf eurer Karte festlegen, wodurch ihre Namen sowohl auf der Übersichtskarte als auch auf der Minikarte angezeigt werden.

Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Kartenkennzeichner
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Schadensverstärker (USchaden)

Unreal Tournament feiert sein 20-jähriges Jubiläum und auch Fortnite feiert mit. Aus diesem Grund kommt das „UDamage"-Power-Up aus Unreal Tournment in den Kreativmodus. Wenn bei einem Spieler USchaden aktiv ist, werdet ihr es merken - nur ist es dann vielleicht schon zu spät.

Neuer Objekte und Galerien

Mit Patch 11.20 kommen 8 neue Galerien in den Kreativmodus. Dazu gehören:

  • Dorfdächer - Galerie (Dorfdächer ohne Schnee)
  • Schneemann - Galerie
  • Schneemannobjekte - Galerie
  • Folien - Galerie (können an Wänden platziert werden)
  • Verschiedenes Blattwerk - Galerie (Die bisherige „Verschiedenes Blattwerk"-Galerie wurde auf die Galerien A und B aufgeteilt, um Speicherproblemen entgegenzuwirken.
  • Verschiedenes Winterblattwerk - Galerie A
  • Verschiedenes Winterblattwerk - Galerie B
  • Verschiedenes Herbstblattwerk - Galerie

Neuerungen bei Rette die Welt

Ein großer Teil von Update 11.20 richtet sich an den PvE-Modus "Rette die Welt". Hier die wichtigsten Neuerungen.

Gruften

Gerüchten zufolge gibt es ein verbotenes Gebiet in Hexsilvanien. Angeblich gibt es auf dem Weg dorthin neue Waffen und Rekruten zu entdecken. Magische Schlüssel, ein tiefes und dunkles Labyrinth, goldene Münzen ... klingt ganz so, als ob es Zeit für eine Erkundungstour wäre!

Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Gruften
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Neue Helden: Sumpfritter und Sumpfmonster-Ken

Mit Patch 11.20 reihen sich zwei weitere Helden in die Auswahl ein. Der Erste hört auf den Namen Sumpfritter und verfügt über eine überirdische Gabe, die ihm einen Vorteil gegenüber den Nebelmonstern verschafft.

  • Standardvorteil: Überirdische Gabe - Erhöht Schaden gegen Nebelmonster um bis zu 42 %, basierend auf der Prozentzahl eurer fehlenden Kondition.
  • Kommandantenvorteil: Überirdische Gabe+ - Erhöht Schaden gegen Nebelmonster um bis zu 42 %, basierend auf der Prozentzahl eurer fehlenden Kondition. Zusätzlich wird mit einer Chance von 45 % ein Phantasma beschworen, wenn ihr Schaden nehmt (Phantasma peilt nahe Feinde an und verursacht 62 Grundenergieschaden in einem Radius von 0,5 Kacheln. Abklingzeit: 1,5 Sekunden).
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Sumpfritter
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Held Nummer Zwei ist Sumpfmonster-Ken - Ein Süßwasser-Nahkampfmeister, der Gegnern dank seines Vorteils „Aus den Tiefen" im Nahkampf massiven Schaden zufügen kann.

  • Standardvorteil: Aus den Tiefen - Erhöht Nahkampfschaden um 44 %, basierend auf der Prozentzahl eurer fehlenden Kondition.
  • Kommandantenvorteil: Aus den Tiefen+ - Erhöht Nahkampfschaden um 44 %, basierend auf der Prozentzahl eurer fehlenden Kondition. Zusätzlich beschwören Nahkampfeliminierungen mit schweren Angriffen mit einer Chance von 60 % ein Phantasma (Peilt nahe Feinde an und verursacht 62 Grundenergieschaden in einem Radius von 0,5 Kacheln. Abklingzeit: 1,5 Sekunden).
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Sumpfmonster_Ken
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Mythischer Sturmkönig und Mythische Waffen

Der Sturmkönig, der während des Halloween-Events 2019 bekämpft werden konnte, ist erneut aus seinem Gefängnis ausgebrochen.

Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Sturmkoenig
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Schließt euch erneut dem Kampf an und bezwingt den König aller Monster, um sagenhafte mythische Waffen zu erhalten. Darunter der "Hüllenenthaupter" oder "Klagelied", die leichte Munition in Salven aus 9 Schüssen mit moderatem Rückstoß abfeuert und dabei moderaten Schaden und starken Einschlag verursacht. Ersterer verleiht eurem „Schwarzes Metall“-Waffenset den Feinschliff mit der schwärzesten aller Metalläxte, die moderaten Schaden mit schwerem Einschlag verursacht.

Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_mythische_waffen
Fortnite_Patch_Notes_Update_11.20_Zeitziel

Battle Breakers Crossover

Battle Breakers ist jetzt verfügbar. Monster aus dem Weltall halten die größten Helden der Welt gefangen und die Helden aus Rette die Welt schließen sich ihrem Kampf an! Schließt Aufträge ab, um in Battle Breakers Inhalte aus Rette die Welt freizuschalten und erhaltet als Belohnung die Klingenmeisterin Razor.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 1:

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading