Staffel 3 von Castlevania startet NICHT in dieser Woche

Update: Dementi.

Update (29.11.2019): Diesmal stimmten die Angaben nicht. Heißt: Netflix Nordic hat schlicht einen Fehler gemacht.

Die dritte Staffel von Castlevania startet somit nicht am kommenden Sonntag.

"Das ist NICHT richtig und wird korrigiert", schreibt Warren Ellis (Autor, Produzent und Schöpfer der Serie) auf Twitter. "Bitte schickt eure Gedanken und Gebete an unser Animationsteam, das dies gesehen hat und fast eine Herzattacke bekam."

Es sieht so aus, als würde die dritte Staffel von Castlevania noch in dieser Woche auf Netflix starten.

Zumindest wurde in einem Tweet von Netflix Nordic der 1. Dezember als Starttermin angegeben.

Diese Angabe fehlte wiederum auf vergleichbaren Social-Accounts von Netflix in anderen Regionen und mittlerweile ist der Tweet auch wieder verschwunden.

Castlevania_Staffel_3_auf_Netflix_Dezember
Staffel drei kommt anscheinend in dieser Woche.

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Netflix-Account einen Termin zu früh bekannt gibt. Bevor der Tweet gelöscht wurde, war er mehrere Tage lang angepinnt.

Haltet also am Sonntag Ausschau nach der dritten Staffel von Castlevania auf Netflix, wenn ihr wissen möchtet, wie es weitergeht. Falls es doch nicht dazu kommt, informieren wir euch natürlich.

Am 20. Dezember startet indes auf Netflix die erste Staffel von The Witcher. Zuletzt hatte der Streaming-Dienst The Witcher vorab um eine zweite Staffel verlängert.

Quelle: PC Gamer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading