Laut CD Projekt stellt Half-Life: Alyx keine Bedrohung für Cyberpunk 2077 dar

"Das ist eine sehr, sehr, sehr - und ich könnte noch einige 'sehr' anfügen - kleine Nische."

CP Projekt Red sieht in Half-Life: Alyx, das für kommenden März angekündigt ist, keine Bedrohung für den Erfolg von Cyberpunk 2077. In einer Telefonkonferenz mit Investoren beschwichtigte der polnische Entwickler etwaige Befürchtungen mit der Begründung, dass der VR-Markt nun mal sehr klein sei.

"Ich glaube, es [die Ankündigung] war eine Überraschung für alle, aber nicht so sehr wie sie andeuten", entgegnete Michal Nowakowski, VP of Business beim Entwickler, einem Analysten, auf die Frage, ob man über eine etwaige Kundenabwanderung besorgt sei (via Yahoo Finance)

"VR ist weiterhin eine ... Marktnische - und die ist sehr, sehr klein."

Er fährt fort:

"Diese Nische ist sehr, sehr, sehr - und ich könnte noch ein paar mehr "sehr" anfügen - klein. Aus Marktsicht also: Sind wir besorgt? Nein, denn das ist eine sehr andere Nische - ein Versuch, gewissermaßen die Hardware zu pushen, während wir auf den Massenmarkt abzielen, den die großen Konsolen und der PC ohne den Zwang von VR-Ausrüstung darstellen."

Alles in allem sieht er VR ohnehin auf eher wackligen Füßen und erinnert damit an Phil Spencer, der Anfang der Woche keine Nachfrage für VR unter seinen Kunden sah:

"Bisher habe ich noch nicht gehört, dass jemand um VR herum ein solides Geschäftsmodell aufgebaut hat. Das mag sich in den kommenden Jahren ändern. Vielleicht ist Half-Life auch der erste Stein und entwickelt sich zu etwas größerem mit der Zeit, aber das wird definitiv noch nicht in der ersten Jahreshälfte des nächsten Jahres sein. Ich wage zu behaupten, wahrscheinlich auch nicht im Rest des nächsten Jahres."

Während einige Anbieter VR also weiterhin kritisch sehen, wird es zunehmend spannend, in Sonys Richtung zu blicken. Auf dem DualShock 5 spielt die Leuchtleiste zumindest Patenten zufolge keine Rolle mehr, dann wiederum sind auch für ein Nachfolgemodell der PSVR Patente aufgetaucht, was vermuten lässt, dass das neue Headset nicht mehr auf eine externe Kamera setzt.

Aber mal was anderes: Wie hoch steht es bei euch um das Risiko, dass Half-Life: Alyx eurem Cyberpunk-Kauf gefährlich wird?

Zu den Kommentaren springen (14)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (14)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading