Pokémon Schwert und Schild - Fundorte der Beerenbäume mit Karte! Und welche Beeren es gibt

Es sind viele!

Für das Poké-Camping in Pokémon Schwert und Schild benötigt ihr natürlich Zutaten und dafür gibt es eine Menge Zutaten.

Nur: Wo bekommt ihr diese Zutaten in Form von Beeren? So ziemlich in der gesamten Spielwelt der beiden Titel. An vielen Stellen könnt ihr euch damit eindecken.

Wo ihr das alles findet, wie selten es ist und was die Beeren bewirken, haben wir auf dieser Seite für euch zusammengefasst.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Camping_Beerenbaeume
So sehen die Beerenbäume aus.

Wie bekomme ich Beeren in Pokémon Schwert und Schild?

Um in Pokémon Schwert und Schild an Beeren zu gelangen, ist es erforderlich, spezielle Bäume zu schütteln. Ihr erkennt diese daran, dass sie kleiner als die anderen Bäume im Spiel sind, optisch anders aussehen und bunte Beeren zwischen ihnen Blättern. Sie sind relativ auszumachen.

Habt ihr einen Beerenbaum gefunden, schüttelt ihr daran und es fallen Beeren auf den Boden. Mit jedem Schütteln steigt zugleich die Chance, dass ein wildes Pokémon vom Baum fällt. Ein Indikator dafür sind stärker und häufiger auftretende Vibrationen des Controllers.

Egal ob ihr das wilde Pokémon dann fangt oder besiegt, es werden euch entweder ein paar oder im schlimmsten Fall alle Beeren geklaut.

Ihr könnt einen Beerenbaum einmal pro Tag abernten.

Welche Beerenarten gibt es in Pokémon Schwert und Schild?

Die zahlreichen Beeren in Pokémon Schwert und Schild teilen sich in fünf verschiedene Kategorien auf. Welche das sind, lest ihr nachfolgend:

Beeren mit Heilwirkung
Hier zu finden: Unter anderem auf Route 3 und Route 4 sowie im Süden der Naturzone
Beispiele: Amrenabeere (heilt Paralyse), Jonagobeere (füllt AP auf), Pirsifbeere (heilt Vergiftung), Sinelbeere (füllt KP auf)

Beeren, die Statuswerte steigern
Hier zu finden: Unter anderem auf Route 7 und Route 9 sowie im Norden der Naturzone
Beispiele: Apikobeere (steigert Spezial-Verteidigung), Linganbeere (steigert Verteidigung), Lydzibeere (steigert Angriff), Tahaybeere (steigert Spezial-Angriff)

Beeren, die Basiswertpunkte senken
Hier zu finden: Unte anderem auf Route 7 und im Brückental der Naturzone
Beispiele: Granabeere (senkt KP-Basiswertpunkte), Hommelbeere (senkt Spezial-Angriff-Basiswertpunkte), Labrusbeere (senkt Spezial-Verteidigung-Basiswertpunkte), Tamotbeere (senkt Initiative-Basiswertpunkte)

Beeren, die Schaden mindern
Hier zu finden: Unter anderem auf Route 9 und im Norden der Naturzone
Beispiele: Hibisbeere (verinngert den Schaden sehr effektiver Feen-Attacken) Latchibeere (verringert den Schaden alle Normal-Attacken), Rospelbeere (verringert den Schaden sehr effektiver Kampf-Attacken), Tanigabeere (verringert den Schaden sehr effektiver Käfer-Attacken)

Beeren, die KP auffüllen und manche Pokémon verwirren
Hier zu finden: Unter anderem auf Route 7 und Route 9
Beispiele: Gauvebeere, Giefebeere, Magobeere, Wikibeere

Pokemon_Schwert_und_Schild_Camping_Beerenbaeume_2
Die Bäume gibt es in vielen Regionen des Spiels.

Alle Standorte der Beerenbäume in Pokémon Schwert und Schild

Ihr möchtet alle Beerenbäume in Pokémon Schwert und Schild abgrasen? Dann habt ihr ein wenig was zu tun, denn es gibt einige.

An dieser Stelle verraten wir euch in unserer Liste der Beerenbäume, in welchen Regionen ihr sie findet, welche Beeren ihr dort bekommt und welchen Pokémon ihr beim Schütteln begegnen könnt:

Ort: 1. Wonnewiesen
Beeren, die ihr finden könnt: Amrena-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 2. Wonnewiesen
Beeren, die ihr finden könnt: Amrena-, Persim- Setang- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 3. Wipfelscheinwald
Beeren, die ihr finden könnt: Maron-, Persim-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 4. Wipfelscheinwald
Beeren, die ihr finden könnt: Fragia-, Grana-, Maron-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 5. Wipfelscheinwald
Beeren, die ihr finden könnt: Fragia-, Jonago-, Labrus-, Latchi- und Maronbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 6. Wipfelscheinwald
Beeren, die ihr finden könnt: Apiko-, Fragia-, Latchi-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 7. Wachturmruine
Beeren, die ihr finden könnt: Amrena-, Jonago-, Lydzi-, Sinel-, Tamot- und Tsitrubeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Sehr häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 8. Milza-See (Auge)
Beeren, die ihr finden könnt: Aki-, Burleo-, Grarz-, Prunus-, Salka- und Tarabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 9. Sitz des Giganten
Beeren, die ihr finden könnt: Jonago-, Lingan-, Maron-, Qualot-, Tsitru- und und Wilbirbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 10. Milotic-See (Norden)
Beeren, die ihr finden könnt: Fragia- Honmel-, Persim-, Tahay- und Wilbirbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Sehr häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 11. Route 3
Beeren, die ihr finden könnt: Fragia-, Persim-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Raffel (Sehr häufig)

Ort: 12. Engine-Flussufer (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Jonago-, Koba-, Taniga-, Tsitru- und Salkabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Durchschnittlich), Raffel (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 13. Engine-Flussufer (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Grana-, Honmel-, Labrus-, Qualot-, Tamot- und Setangbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Durchschnittlich), Raffel (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Pokemon_Schwert_und_Schild_Beerenbaeume_Karte_1
Nummer 1 bis 13.

Ort: 14. Brückental (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Babiri-, Hibis-, Lingan-, Lydzi-, Rospel- Zitarzbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 15. Brückental (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Gauve-, Grindo-, Honmel-, Labrus- und Tsitrubeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 16. Brückental (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Giefe-, Grana-, Koako-, Tamot- und Tsitrubeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 17. Brückental (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Foepas-, Qualot-, Setang-, Tsitru- und Wikibeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 18. Route 4
Beeren, die ihr finden könnt: Amrena-, Jonago-, Pirsif- und Sinelbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Raffel (Sehr häufig)

Ort: 19. Route 5
Beeren, die ihr finden könnt: Amrena-, Latchi-, Maron- und Persimbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Raffel (Sehr häufig)

Ort: 20. Spiegel des Giganten (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Grana-, Honmel-, Labrus-, Qualot, Setang- und Tamotbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 21. Hut des Giganten (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Apiko-, Lingan-, Prunus-, Qualot- und Tamotbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 22. Claw-Plateau (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Honmel-, Mago-, Setang-, Tsitru- und Yapabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 23. Claw-Plateu (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Grana-, Jonago-, Kerzal-, Labrus- und Pyapabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Häufig), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 24. Wutanfall-See (geringe Chance auf Überreste)
Beeren, die ihr finden könnt: Apiko-, Chiari-, Kiroya-, Schuke- Tahay- und Terirobeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Kikugi (Selten), Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 25. Route 6
Beeren, die ihr finden könnt: Fragia-, Jonago- Persim- und Tsitrubeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 26. Route 7 (Süden)
Beeren, die ihr finden könnt: Grana-, Honmel-, Labrus-, Prunus- Qualot, Setang- und Tamotbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 27. Route 7 (Norden)
Beeren, die ihr finden könnt: Giefe-, Lingan-, Lydzi-, Mago- und Wilbirbeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 28. Route 9 (Spikeford-Ortstrand)
Beeren, die ihr finden könnt: Hilbis-, Prunus-, Rospel-, Salka- und Tanigabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Schlaraffel (Sehr häufig)

Ort: 29. Route 9 (Circhester-Bucht)
Beeren, die ihr finden könnt: Apiko-, Gauve-, Tahay-, Wiki- und Yapabeeren
Pokémon, denen ihr begegnen könnt: Schlaraffel (Sehr häufig)

Pokemon_Schwert_und_Schild_Beerenbaeume_Karte_2
Nummer 14 bis 29.

Mehr zum Camping und Kochen:

Wie selten die Beeren in Pokémon Schwert und Schild sind und wie intensiv ihr Aroma ist

Die einzelnen Beerenarten in Pokémon Schwert und Schild haben unterschiedliche Aromawerte. Die summieren sich beim Kochen, weswegen zum Beispiel mehrere Beeren mit einem dezenten Aroma eine mit einem intensiven Aroma überlagern könnten.

Hier ist eine Liste aller Beeren mit Seltenheitsstufe und Intensität des Aromas (1 = sehr dezent, 6 = sehr intensiv):

Häufige Beeren

Beere: Amrenabeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Fragiabeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Gauvebeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 2
Sauer: -

Beere: Giefebeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 2
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Granabeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Honmelbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Jonagobeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: 1
Sauer: 1

Beere: Labrusbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Magobeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 2
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Maronbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Persimbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: 1
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Pirsifbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Prunusbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: 1
Süß: 1
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Qualotbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Setangbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: 1

Beere: Sinelbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 1
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: 1

Beere: Tamotbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: 3
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Tsitrubeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: 1
Bitter: 1
Sauer: 1

Beere: Wikibeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: 2
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Wilbirbeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Yapabeere
Seltenheit: Häufig
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 2

Ungewöhnliche Beeren

Beere: Akibeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 5
Trocken: 5
Süß: 1
Bitter: 1
Sauer: 1

Beere: Apikobeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 1
Trocken: 5
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 5

Beere: Babiribeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 4
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Burleobeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: 3

Beere: Chiaribeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 1
Trocken: 3
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Foepasbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 2
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Grarzbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 2
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Grindobeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 2
Sauer: -

Beere: Hibisbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 4
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Kerzalbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 2
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Kiroyabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 2

Beere: Koakobeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 2
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Kobabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: 2
Sauer: -

Beere: Latchibeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 4
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Linganbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 5
Süß: 1
Bitter: 5
Sauer: -

Beere: Lydzibeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 5
Trocken: 1
Süß: 5
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Pyapabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: 2

Beere: Rospelbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 2
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Salkabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 5
Bitter: 1
Sauer: 5

Beere: Schukebeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: 2
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Tahaybeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 5
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 5
Sauer: 1

Beere: Tanigabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 3
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 1

Beere: Tarabeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: 1
Trocken: 1
Süß: 5
Bitter: 5
Sauer: 1

Beere: Terirobeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 1
Bitter: 3
Sauer: -

Beere: Zitarzbeere
Seltenheit: Ungewöhnlich
Scharf: -
Trocken: 1
Süß: 3
Bitter: -
Sauer: -

Seltene Beeren

Beere: Eipfelbeere (nur über besondere Verteilungsaktionen erhältlich)
Seltenheit: Selten
Scharf: -
Trocken: -
Süß: 6
Bitter: 1
Sauer: -

Beere: Enigmabeere (nur über besondere Verteilungsaktionen erhältlich)
Seltenheit: Selten
Scharf: 6
Trocken: 1
Süß: -
Bitter: -
Sauer: -

Beere: Jabocabeere (nur über besondere Verteilungsaktionen erhältlich)
Seltenheit: Selten
Scharf: -
Trocken: -
Süß: -
Bitter: 6
Sauer: 1

Beere: Krambobeere
Seltenheit: Selten
Scharf: 5
Trocken: 1
Süß: 5
Bitter: 1
Sauer: 5

Beere: Lansatbeere (nur im Kampfturm)
Seltenheit: Selten
Scharf: 5
Trocken: 1
Süß: 5
Bitter: 1
Sauer: 5

Beere: Roselbeere (nur über besondere Verteilungsaktionen erhältlich)
Seltenheit: Selten
Scharf: 1
Trocken: -
Süß: -
Bitter: -
Sauer: 6

Beere: Wunfrubeere (nur über besondere Verteilungsaktionen erhältlich)
Seltenheit: Selten
Scharf: -
Trocken: 6
Süß: 1
Bitter: -
Sauer: -

Pokemon_Schwert_und_Schild_Camping_Beerenbaeume_3
Immer fleißig schütteln.

Hier gibt es hilfreiche Tipps zu den Spielen: Pokémon Schwert und Schild - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading