Mewtu, Giovanni und mehr neue Inhalte gibt es jetzt in Pokémon Masters

Welche neuen Dinge es gibt.

Es gibt ein neues Inhaltsupdate für DeNAs Mobile-Titel Pokémon Masters.

Im Zuge dessen läuft bis zum 19. Dezember um 6:59 Uhr das neue Event "Der Strippenzieher".

Währenddessen habt ihr die Möglichkeit, im Kampf gegen Mewtu und Team-Rocket-Boss Giovanni anzutreten.

Pokemon_Masters_Update_Mewtu_Giovanni
Ihr bekommt es mit Mewtu und Giovanni zu tun.

Darüber hinaus ist es möglich, im Laufe des Events das Duo Giovanni und Mewtu in euer Team aufzunehmen, wenn ihr genügend Belohnungen sammelt.

"Anders als bei den meisten Gefährten sind bei diesen beiden besondere, Event-exklusive Items für 'Limitbruch' und das Erlernen von 'Attacken und Fähigkeiten' erforderlich", heißt es.

Mit der Fokus-Gefährtensuche stoßt ihr zudem auf die Gefährten Astor und Kleoparda, während das Level-Limit für Fünf-Sterne-Gefährten auf 120 erhöht wird. Um schneller leveln zu können, gibt es mit "Ultraschwer" bei den Trainings im Zusatzgebiet einen neuen Schwierigkeitsgrad, bei dem ihr Hyper-Kraftsäfte und Hyper-Schlaubrausen bekommen könnt.

Und wenn ihr euch während des Events täglich einloggt, ist es möglich, bis zu 4.200 Juwelen zu erhalten. Bei besonderen Missionen winken nochmals bis zu 1.500 Juwelen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading