Cloud steht im Mittelpunkt eines neuen Trailers zu Final Fantasy VII Remake

Neue Einblicke.

Zum Wochenende hat Square Enix noch einen neuen Trailer zu Final Fantasy VII Remake für euch.

In diesem steht die Hintergrundgeschichte des Helden Cloud im Mittelpunkt.

Es geht um seine Verbindung zur Widerstandsgruppe Avalanche und um deren Kampf gegen die Shinra Electric Company.

Final_Fantasy_VII_Remake_neuer_Trailer
Was hinter Cloud in Final Fantasy VII Remake steckt.

Ihr könnt hier Final Fantasy VII Remake in der Deluxe Edition für PS4 vorbestellen (Amazon.de).

Schauplatz des ersten Projekts des Remakes ist die Stadt Midgar, Square Enix bezeichnet es aufgrund der Tatsache, dass es ein eigenständiges Spielerlebnis ist, als "perfekten Einsteig" in die Reihe.

Wie sich zuletzt herausstellte, ist Final Fantasy VII Remake ein Jahr lang PS4-exklusiv, danach könnte es für andere Plattformen erscheinen.

Für die PS4 ist das Spiel ab dem 3. März 2020 erhältlich - und das unter anderem mit deutscher Synchronisation.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading