Gibt es was Schöneres, als das Fest der Liebe mit Panzern zu feiern?

In World of Tanks nicht.

Auch in World of Tanks werdet ihr seit dem gestrigen Donnerstag auf Weihnachten eingestimmt.

Das Feiertags-Event läuft bis zum 14. Januar und stellt euch einen interaktiven Weihnachtsbaum in die virtuelle Garage.

Besagte neue Garage könnt ihr im weihnachtlichen Design mit verschiedenen Dekorationen anpassen, insgesamt spielt ihr 300 verschiedene Gegenstände aus vier Themenbereichen frei.

World_of_Tanks_Fest_der_Liebe_Event
Weihachten in World of Tanks.

Steigt im Feiertags-Rang auf und ihr erhaltet weitere Dekorationen, Boni, Booster und Grafikstile für eure Fahrzeuge.

Doppelte und überflüssige Dekorationen könnt ihr ihn Scherben zerlegen und mit dem Hadronen-Entschleuniger in andere Gegenstände verwandeln.

Im Zuge der Feiertags-Ops erhaltet ihr kostenlos den leichten französischen Tier-2-Panzer F42 AMR und außerdem drei Deko-Boxen zur Einrichtung eurer Garage und Verzierung eures Weihnachtsbaums.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading