Red Dead Redemption 2 auf PS4 hat jetzt einen Fotomodus und mehr Singleplayer-Inhalte, Xbox-Spieler müssen warten!

Ein zeitexklusives Update.

Ihr braucht einen guten Grund, um noch einmal Red Dead Redemption 2 auf der PS4 zu spielen?

Es gibt jetzt einen neuen Fotomodus! Und wenn das nicht reicht: ein paar neue Singleplayer-Inhalte sind auch noch mit dabei.

Sie gehören zum jüngsten Update des Spiels, das jetzt auf der PS4 verfügbar ist.

Red_Dead_Redemption_2_PS4_Fotomodus_Singleplayer_Inhalte
Tobt euch jetzt im Fotomodus von Red Dead Redemption 2 aus.

Hier bekommt ihr die Musik aus Red Dead Redemption 2 auf CD (Amazon.de).

Die Singleplayer-Inhalte stammen aus der jüngst veröffentlichten PC-Version des Spiels und umfassen zum Beispiel neue Kopfgeldjägermissionen, Bandenverstecke und Schatzkarte.

Außerdem erhaltet ihr neue Pferde, Waffen und mehr.

Darüber hinaus ist das Update zeitexklusiv. Xbox-One-Spieler brauchen ein wenig mehr Geduld, für ihr System erscheint das Update mit Fotomodus erst am 21. Januar 2020.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (19)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (19)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading