Mario Kart Tour Multiplayer-Beta gestartet

Allerdings nur für Abonnenten.

Mario Kart Tours Multiplayer-Beta ist offiziell gestartet und läuft bis zum 27. September auf Android und iOS. Teilnehmen können alle, die den Gold Pass des Spiels für 5,49 im Monat abonniert haben.

Mario Kart Tour ist sehr erfolgreich gestartet und wurde im ersten Monat über 120 Millionen Mal heruntergeladen. Wie die Leute wohl geschaut haben, als ab Werk keine Multiplayer-Partien möglich waren?

Wer trotzdem mal reinschnuppern will, kann die Trial-Version des Gold Pass ausprobieren. Nur nicht vergessen, diesen rechtzeitig wieder zu kündigen, wenn ihr nicht an einem Abonnement interessiert seid. Ich sag's ja nur ...

Falls ihr länger nicht reingeschaut habt, kann sich ein Blick eh mal wieder lohnen, denn das Weihnachts-Update brachte unter anderem die Rainbow-Road-Strecke vom 3DS mit sich, einen Rentier-Yoshi und Party-Pauline.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading