Einer der frustrierendsten Bugs in Pokémon Go wurde anscheinend behoben

Zur richtigen Zeit.

Seit mehr als einem Jahr gab es bei den Ex-Raids in Pokémon Go einen Bug, der jetzt anscheinend behoben wurde.

Von der Community als "clockblocking" bezeichnet, ging es dabei um Einladungen für die Ex-Raids, die nicht verschickt wurden, wenn zu dem Zeitpunkt des Versands an der jeweiligen Ex-Raid-Arena ein normaler Raid stattfand.

Und genau das scheint sich jetzt geändert zu haben. Wie Fans im Subreddit von The Silph Road berichten, wurden in dieser Woche neue Einladungen verschickt - und das auch für Arenen, an denen gerade Raids liefen.

Pokemon_Go_Niantic_behebt_einen_frustrierenden_Bug
Ein Raid sollte nicht mehr verhindern, dass Ex-Raid-Einladungen verschickt werden.

Eine gute Nachricht für die Community. Es war frustrierend, die Voraussetzungen für eine Ex-Raid-Einladung zu erfüllen, nur um diese dann doch nicht zu erhalten, weil ein Raid ihnen im Weg steht.

Aktuell habt ihr in Ex-Raids nach wie vor die Chance, Regigigas zu fangen.

Indes warnt Niantic Fans davor, bereits jetzt Unterkünfte für das Pokémon Go Fest in Europa zu buchen. Die Ruhr Nachrichten hatten berichtet, das Event finde vom 7. bis 10. August in Dortmund statt.

Niantic verweist darauf, dass bis jetzt keine Orte und Daten offiziell bestätigt wurden. Fans sollten daher die offiziellen Kanäle für Updates dazu im Auge behalten.

Quelle: Reddit, Reddit

Weitere Tipps zu Pokémon Go:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading