Horace ist ein fantastischer kleiner Hüpfer - und aktuell kostenlos im Epic Store

Aus dem Leben eines liebenswürdigen Roboters ...

Nachdem Epic Games auch 2020 die Aktion mit dem wöchentlichen Gratisspiel - ganz nach dem Motto, "die Leute kaufen da, wo ihre Spiele sind" - fortsetzen will, ging es direkt letze Woche mehr als nett mit dem malerischen Metroidvania Sundered los.

Diese Woche ist das Spiel sogar noch hochkarätiger, denn mit Horace bekommt ihr nicht nur einen herzigen, sondern auch cleveren und extrem lustigen Hüpfer geschenkt. Ich weise nur extra darauf hin, weil ich das Angebotsbild für den Titel unattraktiv und den Namen nichtssagend fand und mir dieses eher unbekannte Spiel deshalb beinahe nicht geholt hätte.

In Horace spielt ihr das Leben und Leiden des gleichnamigen, liebenswürdigen Roboters nach, der im Grunde nur ein Teil seiner menschlichen Familie sein möchte. Die Entwickler erzählen die durchaus dicht gewobene Geschichte voller netter Anspielungen mithilfe eines Text-to-speech-Generators, der Horace' wörtliche Rede treffend robotisch rüberbringt.

Die Plattform-Level sind knifflig, aber fair und bestens durchdesignt. Des Weiteren warten eine ganze Menge cooler Gameplay-Überraschungen in Form von beneidenswert gut gelungenen Arcade-Minigames auf euch. Horace ist eine durch und durch tolle Überraschung. Unbedingt holen - und auch spielen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading