Das Humble Europa Universalis IV Bundle beschert euch viel Strategie für wenig Geld

Damit seid ihr eine Weile beschäftigt.

Strategen hier? Und ihr sucht nach einer neuen Beschäftigung? Wie wäre es mit Europa Universalis IV?

Zugegeben, die Reihe ist nicht die einfachste für Einsteiger, hat aber viel zu bieten.

Und derzeit kommt ihr günstig an den vierten Teil und an die Erweiterungen heran, nämlich im neuesten Humble Bundle.

Europa_Universalis_IV_Humble_Bundle
Jede Menge zu tun gibt es hier.

Hier gibt es neben dem Hauptspiel ganze 17 DLCs zu holen.

Schon für einen Dollar erhaltet ihr neben Europa Universalis IV die DLCs Art of War, Res Publica, Wealth of Nations, American Dream, das Pre-Order-Pack und ein Upgrade Pack auf die Digital Extreme Edition.

Für den Durchschnittspreis - aktuell knapp unter 9 Euro - gibt es weitere DLCs hinzu: Rights of Man, Mare Nostrum, The Cossacks, Common Sense und El Dorado.

Und auf der höchsten Stufe - zirka 15 Euro - kommen noch Golden Century, Dharma, Rule Britannia, Cradle of Civilization, Third Rome und Mandate of Heaven hinzu.

Ihr seht: Eine Menge zum Spielen. Und all das könnt ihr via Steam auf Windows und Mac spielen, manches auch auf Linux.

Hier findet ihr die Systemanforderungen und hier geht es zum Bundle.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading