Sony eröffnet Webseite zur PS5: "Es dauert [...] noch etwas, bis wir die nächste PlayStation-Generation komplett zeigen können"

Geduld ist gefragt.

Wann zeigt Sony die PlayStation 5 in Gänze?

Eine gute Frage, aber wir wissen jetzt, dass es wohl noch ein wenig dauern könnte.

Das deutet zumindest eine neue, kleine Webseite zur PS5 an, die Sony jetzt eröffnet hat.

Sony_PS5_Webseite
Sony nimmt sich noch Zeit.

Darauf heißt es zu Beginn: "PlayStation 5 in Kürze erhältlich - Ab Weihnachten 2020."

"Wir haben angefangen, einige der unglaublichen Funktionen vorzustellen, die du von der PlayStation 5 erwarten kannst", schreibt das Unternehmen. "Es dauert allerdings noch etwas, bis wir die nächste PlayStation-Generation komplett zeigen können."

Zuletzt hatte es Spekulationen über ein PS5-Reveal-Event am heutigen Mittwoch gegeben, was aber nicht passiert.

Derzeit bleibt euch also nicht viel mehr übrig als Geduld zu haben.

Quelle: Sony

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading