Destiny 2: Saison der Würdigen startet am kommenden Dienstag

Helft Rasputin, den Allmächtigen zu stoppen. Nein, nicht DEN Almächtigen.

Am kommenden Dienstag, den 10. März, um 19:00 Uhr startet die Saison der Würdigen in Destiny 2.

Mit dieser neuen Saison kommt der PvP-Modus Prüfungen von Osiris zurück, neue exotische Waffen und Rüstungen, ein neues saisonales Event namens "Hüter-Spiele", ein neues Saison-Artefakt und natürlich ein neuer Saison-Pass. Zudem wird die Geschichte ein wenig fortgesetzt, wenn ihr Seite an Seite mit Kriegsgeist Rasputin versucht, um die Letzte Stadt zu retten.

Was die Geschichte angeht, haben die Kabal die Weltraum-Waffe "der Allmächtige" auf einen Kollisionskurs mit der Letzten Stadt gebraacht. Deshalb macht ihr euch daran, das Ding mit Rasputin zusammen auszuschalten.

Öffentliche Events werden ab Dienstag die Verteidigung der KI Rasputin stärken und ihr müsst Bunker von Gegnern säubern, um die Kommunikation mit ihm wieder herzustellen.

Hier eine Grafik, die aufzeigt, wie sich die Inhalte zwischen normalen Spielern und Season-Pass-Besitzern aufteilen:

1

Und hier die Roadmap für die Saison der Würdigen, die bis zum 9. Juni läuft:

2

Mehr zum Thema Shooter und Rollenspiele haben wir hinter den Links für euch zusammengetragen.

Anlässlich des Valentinstags steht auch in Destiny 2 wieder die Scharlach-Woche vor der Tür.

Das Event läuft vom 11. bis 18. Februar und als Einstimmung hat Bungie einen neuen Trailer dazu veröffentlicht.

Ihr könnt euch zum Beispiel bei Lord Shaxx im Turm melden und im Scharlach-Doppel antreten, wo ihr mit eurem Partner um den Sieg kämpft.

Destiny_2_Scharlach_Woche
Feiert die Zweisamkeit.

Natürlich gibt es im Zuge dessen auch wieder einige Belohnungen zu verdienen, darunter eine Geist-Hülle, ein Ornament, eine Geste und ein Paar Sparrows.

Mehr lest ihr hier.

Schaut hier vorbei für alle Infos und News zu First-Person- und Third-Person-Shootern.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading