Die PS5 Spiele: Alle Games, die für Playstation 5 erscheinen

Bestätigte, angekündigte, wahrscheinliche und spekulative Titel für die neue Sony-Konsole.

Mit der Ankündigung der PS5 und ihrer nicht mehr allzu weit entfernten Veröffentlichung zum Weihnachtsgeschäft 2020 stellt sich langsam die Frage ein, welche Spiele es für die PlayStation 5 zum Verkaufsstart gegeben wird, was etwas später folgen wird und welche Titel noch kommen könnten. Auf dieser Seite fassen wir daher alles zusammen, was wir über die Spiele der nächsten Sony-Konsole wissen und vermuten.

Euch interessieren mehr die Details der neuen Konsole und des neuen PS5-Controllers? Dann werft einen Blick auf die Seiten: PS5: Alles, was wir über die Technik und Funktionen der Playstation 5 wissen und PS5 Controller: Was wir über die neuen Funktionen des DS5 wissen.

Auf dieser Seite:

Die Startaufstellung: Alle exklusiven Spiele, die bislang bestätigt wurden

Bisweilen gibt es kaum offiziell angekündigte Spiele für die PS5. Dementsprechend "Übersichtlich" fällt die zum Start der neue Sony-Konsole verfügbaren Titel aus. Die Games, die angekündigt wurden, kommen - wie nicht anders erwartet - von Sony-eigenen Studios und werden (zumindest Konsolentechnisch) nur PS5-exklusiv verfügbar sein. Hier die Details:

Godfall

Das Fantasy-RPG Godfall war das erste angekündigte Spiel für die PS5, kommt aus dem Hause Counterplay Games (Duelyst), wird von Gearbox publiziert und soll Ende 2020 Konsolen-exklusiv auf der PS5 sowie für PC (1 Jahr exklusiv im Epic Games Store) erscheinen.

In dem "Looter-Slasher" (wird gerne so bezeichnet, da der Fokus auf Nahkampfangriffe und nicht auf Fernkampfangriffe liegt) schlagt ihr euch als einer der Letzten eines erhabenen Ritterordens durch verschiedene Realms von Erde, Wasser, Luft, Feuer und Geist, um Loot zu sammeln, die Ausrüstung zu verbessern und ein bedeutendes apokalyptisches Ereignis zu verhindern. Das Ganze läuft in Thrid-Person-Perspektive und unterstützt neben Solospieler auch bis zu drei Spieler im kooperativen "Drop-In-Drop-Out" -Modus. Es soll drei verschiedene Hauptklassen geben, zwischen denen man wechseln kann, indem man seine Ausrüstung entsprechend anpasst (ähnlich wie bei Monster Hunter World). Die Ausrüstung soll zudem stark den Spielstil des Charakters beeinflussen.


Der Controller ist alles! Seid gut zu eurem Dualshock:
ps4 backbutton

=> Das Zubehör, das aktuell jeder haben will: Die Dualshock 4 Rücktasten als Addon (Amazon.de) (Anzeige)

Adapter für Headset mit Lautstaerkenregler und Stummschalter

=> Damit könnt ihr schnell Lautstärke und Mikro eures Headsets regeln: PS4 Controller Adapter für Kopfhörer und Headsets (Amazon.de) (Anzeige)

ps4 laden

=> Ein zeitloser Klassiker: PlayStation 4 - DualShock 4 Ladestation (Amazon.de) (Anzeige)


Weitere PS5-Spiele, die auch auf anderen Plattformen erscheinen werden

Wenig überraschend wird es für die PS5 nicht nur Spiele von Sony-Schmieden geben. Diese Spiele werden allerdings auf mehreren Plattformen veröffentlicht, einschließlich PC, Xbox Series X und Teilweise auch auf den Konsolen der letzten Generation. Hier die Titel, die bislang bestätigt wurden:

Der Herr der Ringe: Gollum

Aus dem Hause Daedalic Entertainment (in Zusammenarbeit mit Middle-earth Enterprises) soll 2021 ein neues LotR-Spiel für PS5, Xbox Series X und PC kommen, dass sich um Sméagol aka Gollum dreht. Das Action-Adventure spielt in der Zeit, nachdem er den Einen Ring in seine Finger bekommen hat, jedoch vor den Ereignissen der Filme und Romane. Wie man es von der Figur kennt, sollen auch im Spiel die Überreste von Sméagols Verstand und der negative Einfluss des Rings um die Vorherrschaft kämpfen, was sich letztendlich bei den Entscheidungsmöglichkeiten für den Spieler auswirkt. Angekündigt wurde Der Herr der Ringe: Gollum in der Februar-Ausgabe der Magazins Edge:

Outriders

Von den Bulletstorm-Machern People Can Fly und publiziert von Square Enix kommt Outriders - ein Sci-Fi-Koop-Shooter für 1 bis 3 Spieler zum schnellen "Rein- und Rausspringen". Das Ganze spielt auf dem Planeten Enoch, den der Spieler als Einer von vielen Kolonisten nach Verlassen der sterbenden Erde erreicht. Die erhoffte Rettung entpuppt sich allerdings als gefährlich, denn als die Menschen aus dem Kryoschlaf erwachen, müssen sie feststellen, dass die dort herrschende Anomalie sie verändert und ihnen übermenschliche Fähigkeiten beschert hat (stellt euch die Anomalie wie den Reisenden in Destiny vor). Die Welt wird nicht nur von bedrohlichen Kreaturen bewohnt, auch die Konflikte der Menschen finden kein Ende. Als eines der ersten Spiele Outriders Ende 2020 für PS5 und Xbox Series X, PC (via Steam), PS4 und Xbox One erscheinen.

Gods & Monsters

Das neue Action-Adventure von Ubisoft basiert auf der griechischen Mythologie und schickt Spieler auf die Mission, die griechischen Götter der Antike vor dem schrecklichsten aller Mischwesen, Typhon, zu retten und ihnen ihre geraubten Kräfte wieder zurückzugeben. Das Spiel sollte ursprünglich am 25. Februar 2020 für PS5, Xbox Series X, PC, Stadia, PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen, allerdings hat Ubisoft den Release von Gods & Monsters (zusammen mit Watch Dogs Legion und Rainbow 6 Quarantine) auf die zweite Jahreshälfte verschoben.

Tom Clancy's Rainbow Six Quarantine

Ebenfalls von Ubisoft kommt die neueste Folge der Tom Clancy-Serie, die auf dem Outbreak-Event von Rainbow Six: Siege basiert, jedoch mehrere Jahre in der Zukunft spielt. Die Welt wird von außerirdischer Parasiten angegriffen, die menschliche Wirte und ihre Umgebung infizieren. Als Spieler schlüpft ihr in Rolle der Rainbow-Operatoren und bekämpft die Invasion. Quarantine wird ein reiner PvE-Shooter, den man mit bis zu drei Spielern im Koop spielen kann. Ursprünglich sollte Quarantine am 25. Februar für PS5, Xbox Series X, PC, PS4 und Xbox One erscheinen, wurde aber auf die zweite Jahreshälfte verschoben.

Watch Dogs: Legion

Ubisoft die Dritte. Der dritte Teil der Open-World-Action-Adventure-Serie spielt in einem zukünftigen London. In dieser finsteren Zukunft ist England aus der EU ausgetreten, wodurch das britische Pfund wertlos und durch Kryptowährung ersetzt wurde, die Wirtschaft am Boden liegt und ein Regime Polizei und Militär gnadenlos gegen Aufsässige einsetzt. Einzig das Hackerkollektiv "Dedsec" leistet Widerstand und versucht, die Kontrolle über London zurückzugewinnen. Der Spieler gehört zu Dedsec und kann die meisten Einwohner in der Stadt für den Widerstand gewinnen, um mit ihnen und ihren individuellen Fähigkeiten Missionen abzuschließen und das Regime zu bekämpfen. Es stehen drei Klassen (Angreifer, Einbrecher und Hacker) und fünf Storylines mit rund 60 Missionen zur Verfügung, die mit bis zu 3 Freunden im Koop gespielt werden können. Erscheinen sollte Legion am 6. März 2020 für PS5, Xbox Series X, PC, Stadia, PS4 und Xbox One erscheinen, wurde aber - ihr ahnt es - auf die zweite Jahreshälfte verschoben.

Ein neues, bislang unbenanntes Spiel von Bluepoint Games

Der Entwickler des PS4 Shadow of the Colossus-Remakes hat bereits bestätigt, dass man an einem Titel für die PS5 arbeite. Genaues ist darüber aber noch nicht bekannt. Präsident Marco Thrush sagte zu Wired "Wir arbeiten gerade an einem großen Projekt" und gegenüber Digital Foundry erwähnte er, dass es sich bei ihrem nächsten Projekt um ein weiteres Remake handelt. Die Annahme, dass diese beiden Spiele ein und dasselbe sind, liegt nicht allzu fern. Aus der Gerüchteküche hört man zudem immer wieder von einem Remake von Demon's Souls.


Aktuelle Collector's Editionen zum Kaufen oder Vorbestellen:
Darksiders Genesis Collector's Edition

=> Darksiders Genesis Collector's Edition (Amazon.de) (Anzeige)

kakarot

=> Dragon Ball Z: Kakarot Collectors Edition (Amazon.de) (Anzeige)

The Elder Scrolls Greymoor Collectors Edition

=> The Elder Scrolls Online: Greymoor Collector's Edition (Amazon.de) (Anzeige)


Unbestätigte aber wahrscheinliche Titel und Spekulationen

Derzeit ist nicht allzu viel über die kommenden Spiele für die PS5 bekannt, da viele Titel erst noch bestätigt werden müssen. Ein paar gute Vermutungen können wir aber schon einmal anstellen. Hier ist das, was unserer Meinung nach auf der PS5 erscheinen wird.

Fortlaufende Serien und beliebte Apps

Viele Titel erscheinen in einem regelmäßigen, teilweise jährlichen Rhythmus: FIFA, Madden, Call of Duty, GTA 6 zählen zu diesen Spielen und sind somit sichere Kandidaten für die PS5. Es ist auch recht wahrscheinlich, dass Fortnite und Netflix auf der PS5 zu finden sein werden - wir warten nur noch auf die offiziellen Ankündigungen.

Elder Scrolls 6

Es ist keine Frage des "Ob", sondern des "Wann" ES6 auf der PS5 erscheinen wird. Darüber hinaus hält sich Bethesda mit Infos zum Spiel sehr bedeckt. Derzeit gehen wir davon aus, dass ES6 nach Veröffentlichung des nächsten Franchises, Starfield, erscheinen wird.

Starfield

Bethesda die Zweite. Bereits zur E3 2018 wurde das Science-Fiction-Rollenspiel Starfield enthüllt, das nach 25 Jahren eine neue IP bei Bethesda darstellt. Über zwei Jahre später ist aber immer noch nichts Neues zum Spiel bekannt, außer, dass "Flüge durch den Raum gefährlich sind" und es sich von Star Wars und Star Trek abheben soll. Die Entwicklung dürfte sich auch noch etwas hinziehen, was es zumindest zu einem relativ sicheren Kandidaten für die neue Konsolengeneration macht.

Battlefield 6

EA hat bereits bestätigt, dass Battlefield 6 auf dem Weg ist (soll im Geschäftsjahr 2022 erscheinen, welches vom 1. April 2021 bis zum 31. März 2022 läuft) und dass es für Konsolen der nächsten Generation erscheinen wird. Der Grund, weshalb das Spiel dennoch bei den unbestätigten Titeln rangiert ist einfach: Es wurde nicht spezifisch von der PS5 gesprochen (auch wenn es mehr als nur wahrscheinlich ist). Es dürften allerdings noch ein paar Jahre ins Land ziehen, ehe BF6 wirklich spruchreif ist.

Battlefield

Gran Turismo

Es gab bereits recht früh Gerüchte, das ein neues Gran Turismo (GT Sport 2 oder Gran Turismo 7) zur Startaufstellung der PS5 gehört. Obwohl das bislang nicht bestätigt wurde, lässt ein Leak das zumindest vermuten. Und selbst, wenn es nicht zur Startaufstellung gehört, steht fest, dass früher oder später ein Gran Turismo für die PS5 erscheint - schließlich ist es ein wichtiges Aushängeschild unter den PlayStation-Rennserien. Zudem gab es schon Berichte, dass Polyphony Digital Gran Turismo Sport auf dem PS5 devkit getestet hat.

Gran_Turismo

Horizon Zero Dawn 2

Obwohl ein Nachfolger bislang nicht offiziell bestätigt wurde, gibt es doch sehr konkrete Hinweise darauf (wie eine Stellenausschreibung, einen Verplapperer bei einem Interview oder Leaks). Bei über 10 Millionen verkauften Exemplaren, die Horizon Zero Dawn zu einem der meistverkauften Spiele auf der PS4 machten, dürfte auch von Seiten Sony einem Nachfolger nichts im Weg stehen. Gerüchten nach soll ein Horizon: Zero Dawn 2 bereits 2021 exklusiv für PS5 erscheinen.

Horizon_Zero_Dawn

God of War 2

Es ist erst ein Jahr her, seit das hochgelobte God of War seinen Reboot exklusiv auf der PS4 feierte, und obwohl sich Sony zur Arbeit an einem God of War 2 bislang ausschweigt, ist eine Fortsetzung - wie Horizon Zero Dawn 2 - recht wahrscheinlich. Sony Santa Monica hat nämlich einige Stellenanzeigen für eine Reihe von Funktionen in seinen Teams geschaltet und in einer davon wird der Neustart von God of War eindeutig erwähnt. Wenn es also einen Nachfolger geben wird, wird dieser sicherlich für die PS5 erscheinen.

God_of_War

Cyberpunk 2077

Es ist zwar bereits bekannt, dass CD Projekt RED ihr neues Zugpferd am 17. September 2020, also noch vor der nächsten Konsolengeneration, für PC, PS4 und Xbox One ins Rennen schickt, allerdings ist die PS5 ja auch abwärtskompatibel und die Technik von Cyberpunk recht fortschrittlich. Es könnte also sein, dass bei Erfolg eine aufgepeppte Version für die neuen Konsolen folgen wird. Mehr als ein "vielleicht" werfen die Entwickler dazu aber nicht in den Ring.

Cyberpunk_2077

The Last of Us Part II

Bislang ist lediglich der 29. Mai 2020 für die PS4 bestätigt, jedoch ist eine PS5-Version für uns nicht unvorstellbar, denn bereits der erste Teil, der 2013 für die PS3 erschien, wurde ein gutes Jahr später für die PS4 remastered. Bei einem ähnlichen Erfolg kann es also sehr gut sein, dass Naughty Dog das Sequel noch mal für PS5 aufpoliert. Von offizieller Seite gibt es dazu aber noch keine Meldung dazu.

The_Last_of_Us_Part_II

Hier erfahrt ihr noch mehr über die PS5:

PS5: Alles, was wir über die Technik und Funktionen der Playstation 5 wissen

PS5 Controller: Was wir über die neuen Funktionen des DS5 wissen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureDie Castlevania Anniversary Collection gibt sich kompetent, aber schmucklos

… und zwei Auslassungen ärgern dann doch - ohne zu überraschen

FeatureDie fünf besten und schlechtesten (!) Super Mario-Spiele

Klempnerliebe - und die Leichen im Keller, die man ihretwegen vergisst.

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading