Dieser Sonic Adventure Nachbau in Dreams löst zwar nicht das 3D-Problem des Igels, sieht aber sehr nett aus

Beeindruckende Arbeit.

Update vom 26. Februar 2020: Wie so viele andere Spieler habe auch ich eine Schwäche für Sonic Adventure. Vermutlich eine größere, als das Spiel eigentlich verdient hätte, denn im Grunde war es zwar wahnsinnig beeindruckend, aber auch fürchterlich zu steuern. Dreams-User RichMenace_94 hat sich nun daran gemacht, diesem Spiel ein Denkmal zu setzen und macht das auf durchaus imponierende Art:

Der blaue Kugelblitz ist direkt bestens wiederzuerkennen, Sogar die Animationen sind nicht übel und abgesehen vom etwas ausgefransten Look ist das hier schon nah an der Vorlage. Bisher ist von Schwertwalen, die hinter euch einen Steg zerlegen, aber nicht nichts zu sehen. Aber vielleicht wird das ja noch.

Durchaus beeindruckend also, wenngleich ich finde, dass auch in diesem Dreams-Remake schon ganz gut durchscheint, warum Sonic in 3D nie so richtig funktioniert hat. Wer weiß, vielleicht findet RichMenace_94 ja auch einen Weg, diese Sequenzen spaßig und motivierend und nicht allein optisch ansprechend zu gestalten. Vielleicht klopft dann irgendwann SEGA an und holt sich ein paar Tipps ab.

Update vom 20. Februar 2020: Während ihr noch bis April warten müsst, um das echte Remake von Final Fantasy VII zu spielen, könnt ihr euch jetzt schon in Dreams die Zeit damit vertreiben.

Im folgenden Video seht ihr die Kreation "FFVII Dreamake" von sosetsuken5360 mit einem Kampfsystem, das sich an dem kommenden Remake orientiert.

Und hier habt ihr auch den Link zu der Kreation.

Ursprüngliche Meldung vom 17. Februar 20202 - Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

Dreams ist endlich fertig und ohne Weiteres der breiten Masse zugänglich. Als wohl mächtigster Kreativbaukasten, den man zum Spielepreis einfach so kaufen kann, ist Dreams schon eine Wucht (mehr dazu im Dreams - Test).

Vor allem aber ist es das Geben und Nehmen der Community, das dieses Spiel zu so etwas Besonderem macht: Die eine Seite bastelt, die andere surft von einem dieser User-erstellten "Träume" zum nächsten. Eben wie man von einem Traum in den nächsten hinübergleitet.

2
Legit!

Wie man hier immer wieder tolle Dinge entdeckt, das macht auch für Leute, die keine kreative Ader oder nicht die Geduld zum Bauen haben, einen großen Reiz aus. Wie etwa, wenn man unversehens über eine Kreation wie die Dreams-Version von Fallout 4 stolpert, die extrem gelungen ist.

1
Immer noch legit!

User Robo_Killer_v2 hat sich wahnsinnig viel Arbeit gemacht und mithilfe einiger Kollaborateure Teile des Bethesda-Klassikers sehr akkurat nachempfunden. Allein der Startbildschirm mit der Power-Armor und der Garage, das Pipboy-Interface und die Sicht auf die Waffenhand, entsprechen schon sehr gut dem Action-Rollenspiel.

Ein Tutorial bringt euch die Steuerung bei und ihr könnt nach dem Start sogar sechs zugegebenermaßen sehr simple Quests annehmen. Ladebildschirme bleiben leider nicht aus - sicher mehr als im Original, denn irgendwo endet halt der Speicher für eine Dreams-Kreation. Aber davon abgesehen ist das hier ein überzeugender Nachbarkeitsnachweis für ein komplexes Spiel aus der First-Person-Sicht.

Man darf sehr gespannt sein, wie so etwas in Zukunft moderiert wird. Immerhin wird hier urheberrechtlich geschütztes Material, wenn auch unentgeltlich, nachgebaut und zugänglich gemacht. Für den Moment sollen euch aber keine derartigen Sorgen plagen. Ich bin dafür, ihr genießt einfach den Einfallsreichtum und das Talent der Leute, die sich gerade mit viel Verve in diesen wundervollen Sandkasten werfen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (17)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading