The Soroboreans ist ein neuer DLC für Outward

Erscheint im Frühjahr.

Deep Silver und Nine Dots Studio haben mit The Soroboreans einen neuen DLC für Outward angekündigt.

Es ist der erste kostenpflichtige DLC für das Spiel und er erscheint im Frühjahr.

Unter anderem soll der DLC dafür sorgen, dass ihr euch deutlich mehr Gedanken machen müsst als nur über Hunger, Dehydrierung und die zahlreichen anderen Gefahren, die so schon im Spiel auf euch lauern.

Outward_DLC_1
Auf zu neuen Abenteuern.

Euer Charakter kann sich jetzt auch die Verderbnis einfangen. Diese beeinflusst je nach Fortschritt euren Charakter unterschiedlich stark und kann zum Tod führen, wenn ihr sie nicht abschüttelt.

Des Weiteren lassen sich Waffen und Schmuckstücke künftig mit einem neuen Verzauberungssystem verbessern und verstärken.

Ebenso bekommt ihr neue Fähigkeiten und Statuseffekte für den Protagonisten. "Darüber hinaus fügen sie dem Spiel ein komplett neues Element hinzu, das den Spielstil komplett ändern kann", heißt es.

Hier lest ihr mehr News und Informationen zu Rollenspiel sowie Neuigkeiten und Infos zu Open-World-Spielen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading