Fortnite Season 2: Alle Geheimgänge zum Verstecken und wo ihr sie findet

Versteckte Abkürzungen über die Karte.

Geheimgänge sind die neue Art des schnellen Reisens in Fortnite Chapter 2 Season 2. Statt einem neuen Fahrzeug hat Epic nämlich viele versteckte Tunnel eingeführt, die euch in wenigen Sekunden von A nach B bringen. In Woche 2 sollt ihr diese nun für die Brutus Aufgabe Verstecke dich in Geheimgängen in verschiedenen Matches gezielt verwenden. Auf dieser Seite verraten wir euch daher, was die Geheimgänge sind und wo ihr sie finden könnt.

Springe zu:

Die Fundorte der Tunnel auf der Chapter 2 Map

Grundsätzlich gibt es Geheimgänge immer dort, wo sich die Organisationen Shadow und Ghost breitgemacht haben - das schließt alle Unterschlüpfe sowie die fünf neuen benannten Orte mit ein. Wir haben euch auf der nachfolgenden Karte alle Fundorte und Routen der Geheimgänge markiert und im Anschluss erfahrt ihr, wonach ihr bei den Tunneln suchen müsst, denn sie sind gut versteckt.

Fortnite_Chapter_2_Season_2_Karte_mit_allen_Geheimgaengen
Fortnite Season 2: Karte mit allen Geheimgängen zum Verstecken.

So versteckt ihr euch in den Secret Passages

Bei den Geheimgängen verhält es sich wie bei guten Spionen: Wenn man nicht weiß, wo sie sind, findet man sie auch nicht. Im Falle der Tunnel gilt das primär für die Zugänge, denn diese sind entweder als blaue Klohäuschen (wie Dixi-Häuschen) oder als die großen silbergrauen Müllcontainer getarnt.

Fortnite_Verstecke_dich_in_Geheimgaengen_Chapter_2_Season_2
Fortnite Season 2: Die Eingänge der Geheimgänge sind entweder als Müllcontainer oder als Toilette getarnt.

Üblicherweise kann man sich in den beiden Objekten verstecken und auch bei den als Geheimgängen getarnten Versionen erscheint der "verstecken" Schriftzug, springt ihr jedoch hinein, werdet ihr automatisch durch einen Tunnel befördert und kommt an anderen Ende wieder heraus.

Fortnite_Verstecke_dich_in_Geheimgaengen_2_Chapter_2_Season_2
Fortnite Season 2: Bringt euch zwar nicht in eine andere Galaxy, dafür aber an einen anderen Ort.

Natürlich ist das Ganze mit etwas Vorsicht zu genießen, denn wenn ihr Pech habt, lauert am anderen Ende ein Handlanger oder ein anderer Spieler mit der Waffe im Anschlag. Rechnet also besser immer mit dem Schlimmsten, wenn ihr einen Geheimgang nutzt.

Unser Partner von WohltatTV demonstriert euch hier, wie die Geheimgänge funktionieren und wo ihr sie finden könnt. Schaut doch mal bei seinem Kanal vorbei und lasst ein Abo da.

Mehr über Herausforderungen, Missionen und Fortnite Kapitel 2 Season 2:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading