Ihr wollt NiOh 2 anspielen? Dann ladet euch morgen die Demo herunter

Gilt nur bis Sonntag, 8:59 Uhr!

NiOh 2 nähert sich mit großen Schritten und macht eine blendende Figur. Wie gut das Spiel werden könnte, darüber gab Martin zuletzt in seiner Nioh 2 - Vorschau eine qualifizierte Einschätzung ab. Die könnt ihr gerne noch einmal lesen - oder euch ab morgen die kostenlose Demo im PlayStation Store herunterladen.

Dafür braucht ihr nicht einmal PlayStation Plus.

Ab morgen früh um 9:00 Uhr geht es los. Stellt aber sicher, dass ihr die Demo bis Sonntag, den 2. März, gespielt habt, denn die Pressemeldung spricht für 8:59 Uhr an diesem Tag vom "Testende", was naheliegt, dass nicht nur der Download einer zeitlichen Beschränkung unterliegt, sondern auch die Probierversion selbst danach ihren Dienst versagt. Das gab es in letzter Zeit häufiger.

Im Rahmen der Demo erstellt ihr einen Charakter, dessen Aussehen ihr in das fertige Spiel übernehmen dürft. In drei Missionen stellt ihr euer Können unter Beweis und klopft das komplexe Kampfsystem auf seine Feinheiten ab. Sogar eigene Yokai beschwört ihr.

Das fertige Spiel erscheint dann am 13. März.

Weitere Infos, Neuigkeiten und Artikel zum Thema Action-Adventure und Rollenspiel lest ihr hinter den Links

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading