Ihr könnt euch jetzt als Baby Yoda aus Star Wars The Mandalorian durch Battlefront 2 metzeln

Diese Mod macht's möglich.

Disneys neue Serie The Mandalorian kam international bisher gut an. Während die meisten Leute aber darüber diskutieren, ob und inwieweit Star Wars als Themenwelt neue Pforten aufgestoßen wurden oder nicht, sind sich alle einig, dass Baby Yoda kult ist. Das dachte sich auch ein Modder, der das kleine grüne Männchen nun in Star Wars Battlefront 2 integrierte.

PC Gamer berichteten als erste von der Baby-Yoda-Mod, die mittlerweile jedermann zum Download bereitsteht. Im Grunde handelt es sich um einen Reskin des Spielermodells von BB-8, der mit der Ankunft des Spitzohrs seinen Favoritenstatus als Star-Wars-Maskottchen endgültig eingebüßt hat.

Wie der Schöpfer der Mod nanobuds erklärt, ist die Mod nicht perfekt. BB-8s Arm war ebensowenig zu entfernen, wie die Drähte, die hier und da aus Baby Yodas kugeligem Kinderwagen schießen. Aber hey, es hat schon was, als blubberndes Alien-Baby reihenweise Sturmtruppler über den Haufen zu schießen.

Laut nanobuds sollte die Mod sogar online funktionieren. Ihr findet das gute Stück auf Nexus Mods, wo sonst.

1

Das ist nicht die einzige Baby-Yoda-Mod - wen wundert's -, auch Minecraft hatte schon die Ehre, wie etwa in dieser Mod, in der Baby Yoda Feindesmobs mit der Macht hochhebt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading