Comanche hebt heute im Early Access auf Steam ab, Singleplayer-Kampagne bestätigt

Und was für die nächste Zeit geplant ist.

THQ Nordic schickt das neue Comanche heute in den Early Access auf Steam.

Zum Beginn der Early-Access-Phase erwarten euch drei Modi. Unter anderem bestätigte der Publisher, dass das Spiel "auf vielfachen Wunsch der Community" eine Singleplayer-Kampagne bekommt.

Es ist also kein reines Multiplayer-Spiel mehr. Eine Mission ist ab dem heutigen Early-Access-Start verfügbar, weitere folgen.

Comanche_Early_Access_Start
Hebt heute ab.

Darüber hinaus gibt es den 4vs4-Multiplayer-Modus und Trainingsoptionen.

Wie die nächsten Monate im Early Access aussehen, zeigt euch die folgende Grafik:

Comanche_Early_Access

Ab heute Abend ist Comanche für 19,99 Euro auf Steam verfügbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading