Update 1.1.0 für Animal Crossing: New Horizons kommt zum Release

Wie angekündigt.

Nintendo veröffentlicht zum Release von Animal Crossing: New Horizons das erste Update für das Spiel.

Dies hatte das Unternehmen bereits zuvor angekündigt, nach aktuellen Informationen ist Update 1.1.0 ab dem 19. März um 2 Uhr verfügbar. Wer das Spiel im eShop vorbestellt hat, sollte es automatisch erhalten.

Es ist das erste von mehreren geplanten, kostenlosen Updates mit saisonalen Events. Mit Update 1.1.0 wird das Spiel zum Beispiel auf den Häschentag im April vorbereitet.

Und wenn ihr sowohl New Horizons als auch Animal Crossing: Pocket Camp für Mobilgeräte besitzt, erhaltet ihr in beiden Spielen besondere Gegenstände.

Ob sich das Spiel lohnt, lest ihr in unserem Animal Crossing: New Horizons Test.

Und lest hier mehr über Animal Crossing: New Horizons.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading