Fans glauben, sie haben einen Hinweis darauf gefunden, wo GTA 6 spielt - oder sie haben einfach eine blühende Fantasie

Eins von beidem.

Eine DLC-Rennstrecke lässt Fans derzeit darüber spekulieren, dass das nächste Grand Theft Auto aka GTA 6 nicht nur nach Vice City zurückkehrt, sondern in Teilen auch in Mexiko und Michigan/Chicago spielt.

Der Hinweis darauf ist für sie die Topographie der Strecke "Height of Society", eine von mehreren kürzlich neu veröffentlichten Strecken im Open Wheel DLC. Fans glauben, dass Teile der Strecke geografisch betrachtet so aussehen wie andere Teile von Nord- und Mittelamerika.

Das bekräftigt wiederum die Spekulationen von Fans, dass das Spiel nach Vice City zurückkehrt und vielleicht Grand Theft Auto VI(CE) City heißen könnte.

"Rockstar scheint im jüngsten Racing-DLC-Paket für GTA eine Map anzudeuten, die Florida und Mexiko umfasst", kommentiert ein Nutzer auf Imgur . "Es bekräftigt die Gerüchte, dass GTA VI in Vice City (Miami, Florida) und anderen Städten/Bundesstaaten im Süden der USA spielt. GTA VI(CE) City scheint der Titel zu sein."

Wie gesagt sind das alles Spekulationen und dass Rockstar sich dazu nicht äußert, dürfte ebenso wenig überraschen.

Was meint ihr? In irgendeiner Weise nachvollziehbar oder zu weit hergeholt?

59tfq4V
Quelle: https://imgur.com/gallery/KF9zhoG#59tfq4V

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading