Fortnite: Eine Versteckverpackung benutzen und Spielern Schaden zufügen (Season 2)

Überraschung!

In Fortnite Woche 5 werden im Rahmen der Herausforderungen von Muskelkaters Machenschaften die mit Patch 12.00 eingeführten Versteckverpackungen in den Vordergrund gestellt, denn eine Aufgabe lautet: Füge Spielern Schaden zu, während du eine Versteckverpackung benutzt. Auf dieser Seite verraten wir euch, wie ihr an die Kartons herankommt, um die Challenge schnell abzuschließen.

Springe zu:

Was ist die Verpackung und wie bekommt man sie?

Erinnert ihr euch noch an die Schneemanntarnung vom Winterfest 2019? Die Versteckverpackung funktioniert genauso, nur, dass es eben kein Schneemann, sondern ein hellbrauner Verpackungskarton ist.

Fortnite_Versteckverpackungen_Season_2
So sehen die Versteckverpackungen in Fortnite aus.

Bedeutet: Die Versteckverpackung ist ein ungewöhnlicher (grüner) Gegenstand, den ihr - wie jedes andere Item - als Loot auf dem Boden, in Truhen, Nachschublieferungen oder Lamas finden könnt. Die Verpackung hat bis zu 5 Aufladungen (füllen sich mit der Zeit selbstständig auf) und lässt sich wie eine Granate auf den Boden werfen, was einen braunen Verpackungskarton entstehen lässt, in dem ihr euch verstecken könnt. Der Karton dient euch also als Deckung und Verkleidung.

Anders, als bei der Schneemanntarnung, könnt ihr bei der Verwendung einer Versteckverpackung allerdings weiterhin zielen, schießen und Gegenstände verwenden, ohne, dass ihr dafür den Karton verlassen müsst. Genau diese Tatsache machen die Kartons interessant, um Gegner mit einem Hinterhalt zu überraschen oder sich an Feinden vorbeizuschleichen. Besonders unauffällig oder schnell seid ihr mit dem Karton aber nicht.

Bis zu einem gewissen Grad könnt ihr die Versteckverpackung als Tarnung und zur Verwirrung einsetzen, indem ihr beispielsweise mehrere Kartons aufstellt und euch dann in einem davon versteckt. Doch Vorsicht: Die Versteckverpackung wird sofort zerstört, wenn sie Schaden abbekommt. Ihr könnt sie also nicht wie die Schneemänner als Deckungsmöglichkeit oder persönliches Schild nutzen.

Hier könnt ihr bereits aufgestellte Kartons auf der Karte finden

Wie schon bei den Schneemännern gibt es die Versteckverpackung nicht nur als Item, sondern auch als bereits herumliegendes "aufgestelltes" Objekt in der Spielwelt, in die ihr dann direkt hineinspringen könnt. Diese Kartons findet ihr verstreut über die ganze Karte und vor allem in der Nähe von Ghost- und Shadow-Basen. Wir haben euch auf der nachfolgenden Karte ein paar Stellen markiert, an denen ihr Versteckverpackung-Kartons finden könnt, wenn ihr nicht nach den Items suchen wollt oder dabei kein Glück habt.

Fortnite_Season_2_Map_mit_allen_Fundorten_von_Versteckverpackungen
Fortnite Season 2: Karte mit Fundorten von Versteckverpackungen.

Die mit Abstand beste Stelle für Versteckverpackungen ist übrigens ihre Quelle: die Verpackungsfabrik im Südosten der Karte (Planquadrat G7). Hier liegen jede Menge Kartons vor und in der Halle herum.

Fortnite_Versteckverpackungen_Verpackungsfabrik_Season_2
Fortnite: Beim Orientierungspunkt "Verpackungsfabrik" findet ihr die meisten Versteckverpackungen.

Mehr über Herausforderungen, Missionen und Fortnite Kapitel 2 Season 2:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading