Animal Crossing: New Horizons - Tina finden, so kommt sie auf die Insel

Des Inselbewohners neue Kleidung.

Einzelne neue Kleidungsstücke bekommt ihr zwar von Anfang an in Animal Crossing: New Horizons, aber so richtig groß ist die Auswahl nicht.

In dem Punkt hilft euch Tina weiter, die Serienveteranen natürlich kennen.

Allerdings müsst ihr auch erst einmal schauen, dass die überhaupt auf eurer Insel auftaucht.

Wann kommt Tina in Animal Crossing: New Horizons auf eure Insel?

Eure erste Begegnung mit Tina in Animal Crossing: New Horizons habt ihr, nachdem ihr den Laden von Nepp und Schlepp errichtet habt. Danach müsst ihr euch aber noch ein wenig gedulden.

Erst nachdem ihr das Servicecenter von Tom Nook ausbauen konntet, zeigt sich Tina öfter auf der Insel.

Ist der Ausbau erfolgt, taucht sie an manchen Tagen - nicht an jedem! - auf der Insel auf.

Wenn sie dort ist, findet ihr sie auf dem zentralen Platz vor dem Servicecenter im Zeitraum von frühmorgens bis 22 Uhr. Sie bietet euch dort ein wechselndes Angebot an Kleidungsstücken an.

Tina_finden_Angebot_Animal_Crossing_New_Horizons
Bei Tina erhaltet ihr neue Kleidung.

Zurück zur Übersicht:

Der Häschentag in Animal Crossing: New Horizons

Rohstoffe und Werkzeuge in Animal Crossing: New Horizons

Die Tierwelt in Animal Crossing: New Horizons

Infrastruktur in Animal Crossing: New Horizons

Aktivitäten in Animal Crossing: New Horizons

Allgemeines zu Animal Crossing: New Horizons

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading