Animal Crossing: New Horizons - Mit Glitch Gegenstände klonen und Millionen Sternis verdienen

Sterni-Millionär in 5 Minuten.

Ein Glitch in Animal Crossing: New Horizons ermöglicht es euch derzeit, Gegenstände zu klonen, die ihr für Sternis verkaufen könnt. In der Theorie könnt ihr euch so unendlich viele Sternis organisieren.

Der Bug wurde in der kürzlich erschienenen Version 1.1.0 entdeckt, existiert aber wohl schon seit dem Release. Natürlich sorgt das "Dupen" von Items in der Fangemeinde gerade für einige Aufregung, da ein solcher Geld-Cheat das Spiel mehr oder weniger ruiniert. Es stellt sich zudem die Frage, wie lange der Glitch noch ausgenutzt werden kann, ehe die Entwickler mit einem Fix darauf reagieren. Denen dürfte das nämlich auch nicht gefallen.

Ob sich Spieler, die den Glitch ausgenutzt haben, ermitteln lassen und dann mit Konsequenzen rechnen müssen, ist bislang noch nicht klar. Seid also gewarnt und überlegt euch, ob ihr diesen Weg gehen wollt oder das Spieler lieber so zockt, wie es vorgesehen ist.

Animal_Crossing_New_Horizons_Mit_Glitch_Gegenstaende_klonen_und_Millionen_Sternis_verdienen
Durch einen Glitch könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons Items klonen und durch ihren Verkauf schnell Millionen Sternis verdienen.

So funktioniert der Glitch zum Item-Dupen

Wenn ihr den Glitch selbst einmal ausprobieren wollt, benötigt ihr dafür keine Internetverbindung, dafür aber zwei Benutzer-Accounts auf der Nintendo Switch-Konsole. Sprich: Zwei menschliche Bewohner auf eurer Insel.

  1. Als Erstes benötigt ihr ein Objekt, auf dem ihr den zu duplizierenden Gegenstand platzieren könnt. Dafür eignet sich beispielsweise ein Tisch, ein Karton oder eine Kiste, die ihr auf den Boden stellt.
    Animal_Crossing_New_Horizons_Gegenstaende_klonen_1
  2. Legt nun den Gegenstand, den ihr duplizieren wollt, auf euer Objekt. Wichtig: Der Gegenstand muss sein Aussehen verändern, wenn er aufgehoben wird, und darf nicht größer als 1x1 sein. Dafür eignen sich beispielsweise Käfer (Vogelspinne = 8.000 Sternis), Fische oder Möbelstücke (Nintendo Switch = 7.000 Sternis).
    Animal_Crossing_New_Horizons_Gegenstaende_klonen_2
  3. Spieler 2 (nicht der Anführer der Party) stellt sich nun vor die Kiste / den Tisch und dreht ihn (A + runter gedrückt halten)
  4. Der Anführer der Gruppe stellt sich ebenfalls vor die Kiste / den Tisch und drückt, kurz bevor der Tisch / die Kiste gedreht wird, die Y-Taste und sammelt den Gegenstand ein. Es wird etwas Übung benötigen, um das richtige Timing zu finden. Gelingt es euch, erhält der Anführer ein Duplikat des Gegenstands. Stimmt das Timing nicht, sammelt er den zu klonenen Gegenstand ganz normal ein. In diesem Fall müsst ihr es einfach erneut versuchen.
    Animal_Crossing_New_Horizons_Gegenstaende_klonen_3

Falls ihr euch fragt, wieso der Unterstützer den Tisch drehen und der Anführer das Objekt einsammeln soll: Schnappt sich ein Unterstützer das Item, landet es automatisch in der Krimskramskiste der Insel, was das Ganze etwas umständlich macht.

Mittlerweile hat Nintendo diesen Glitch mit einem Patch aus dem Spiel entfernt.

YouTuber DPadGamer demonstriert euch hier den Glitch in Animal Crossing: New Horizons.

Zurück zur Übersicht:

Rohstoffe und Werkzeuge in Animal Crossing: New Horizons

Die Tierwelt in Animal Crossing: New Horizons

Infrastruktur in Animal Crossing: New Horizons

Aktivitäten in Animal Crossing: New Horizons

Allgemeines zu Animal Crossing: New Horizons

Der Häschentag in Animal Crossing: New Horizons

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading