Pokémon Schwert und Schild Gewinnspiel - Welches ist euer Lieblings-Starter-Pokémon?

Ein gut gefülltes Paket.

Vor kurzem begann beim Pokémon-Sammelkartenspiel der Zyklus Schwert und Schild, passend zu den beiden neuen Switch-Titeln, die Ende 2019 auf den Markt kamen.

Mit dabei sind natürlich jede Menge neue Karten, unter anderem mit über 50 Pokémon aus der neuen Galar-Region. Ebenso gibt es vier neue Pokémon-VMAX mit Gigadynamax-Pokémon wie Relaxo und Lapras.

Die neue VMAX-Mechanik ergänzt das TGC, außerdem erhaltet ihr mit der ersten Erweiterung dieses Zyklus 17 neue Pokémon-V und zwölf Vollbild Pokémon-V, darunter die legendären Pokémon Zacian und Zamazenta.

Und zu eben jener Erweiterung für das TGC haben wir hier ein feines Paket für einen für euch. Und das ausdrücklich auch zum Teilen mit anderen, damit ihr in diesen Zeiten eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit habt.

Besagtes Paket enthält zum einen Plüsch-Pokémon von Chimpep, Hopplo und Memmeon, ebenso die drei Themendecks der aktuellen Erweiterung mit Gortrom, Liberlo und Intelleon. Hinzu kommen dann noch die drei neuen Starter-Tin-Boxen mit den V-Karten der drei Starterentwicklungen und jeweils vier Booster Packs.

Oder anders gesagt: Ein gut vollgepacktes Pokémon-Paket - ein Dankeschön geht an dieser Stelle an The Pokémon Company - im Wert von insgesamt zirka 160 Euro für euch und eure Freunde.

20200317_150945

Hier erfahrt ihr indes mehr über die Erweiterung Schwert und Schild.

Das Gewinnspiel ist vorbei und gewonnen hat PikachuFan16. Glückwunsch!

Und hier noch die Auflösung der zugehörigen Frage zu eurem Lieblings-Starter-Pokémon in Schwert und Schild:

4

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading