Sea of Thieves erscheint am 3. Juni auf Steam

Mit Crossplay.

Update vom 22. Mai 2020: Microsoft und Rare haben jetzt den Veröffentlichungstermin der Steam-Version von Sea of Thieves bekannt gegeben.

Sie erscheint demnach am 3. Juni und unterstützt wie angekündigt Crossplay mit den Windows-10- und Xbox-One-Versionen.

Ursprüngliche Meldung vom 3. April 2020: Sea of Thieves erscheint demnächst auf Steam.

Ihr könnt das Spiel über die Produktseite bereits zu eurer Wunschliste hinzufügen, als Termin wird derzeit noch "coming soon" angegeben.

Auf Steam unterstützt Sea of Thieves dann auch Crossplay mit dem Windows 10 Store und der Xbox One.

Indes hat Sea of Thieves mit zehn Millionen Spielern einen neuen Meilenstein erreicht, dazu zählen auch die Leute, die es über den Xbox Game Pass spielen.

Lest hier mehr zu Sea of Thieves.

Sea_of_Thieves_Steam_Release
Spielt Pirat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading