Modder versucht Dark Souls 3 mit dem Controller von Ring Fit Adventure durchzuspielen

Keine leichte Sache.

Wir haben schon öfter gesehen, wie Leute Spiele mit Controllern oder anderen Dingen spielen, die dafür eigentlich nicht gedacht waren.

Denkt da nur an das Laufband als PS4-Controller für Death Stranding oder an den Spieler, der Halo 3 mit einem Guitar-Hero-Controller auf Legendär spielte.

Modder SuperLouis 64 versucht es jetzt mit Dark Souls 3 und nutzt dafür den Ring-Con aus Ring Fit Adventure.

Dazu hat er die Tastenbelegung auf den Ring-Con umverteilt, wodurch zum Beispiel Bewegungen nur dann möglich sind, wenn man auf der Stelle läuft. Dabei stellt die Mod auch sicher, dass ihr eure Knie hoch genug bewegt und nicht schummelt. Drückt er den Ring zusammen, wird ein Angriff ausgeführt, geht er in die Hocke, trinkt der Charakter ein Estus-Flakon.

Er befindet sich bereits auf einem guten Weg durch das Spiel, besiegte zuletzt Dragonslayer Armour in einem anstrengenden Kampf. Seinen weiteren Weg könnt ihr auf Twitch verfolgen.

Lest hier mehr zu Dark Souls 3 und Ring Fit Adventure.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading