Pokémon Go: Alle Infos zum Frühlings-Event und Shiny Owei

Owei.

Heute beginnt in Pokémon Go das Frühlings-Event und lässt die Welt ein wenig erblühen.

Los geht es heute, am 9. April 2020, um 8 Uhr, das Event endet wieder am 16. April um 22 Uhr. Eine Woche lang habt ihr also Zeit.

Dabei erwarten euch erneut verschiedene Aktivitäten und Boni ...

Die wichtigsten Event-Features in Kürze:

  • Bestimmte Pokémon tauchen häufiger in der Wildnis auf
  • Ein neues schillerndes Pokémon wird eingeführt
  • Zwei neue Pokémon-Varianten kommen ins Spiel
  • Es gibt Änderungen bei den Eiern und Feldforschungen
  • Weitere Boni sind aktiv

Welche Pokémon tauchen während des Frühlings-Events in Pokémon Go häufiger auf?

In der Wildnis stoßt ihr während es Frühlings-Events in Pokémon Go häufiger auf Owei, Chaneira, Voltilamm, Marill und Flemmli. Wenn ihr Glück habt, begegnet ihr dabei einem schillernden Owei, das somit erstmals als Shiny Pokémon zu fangen ist. Und natürlich könnt ihr durch die Entwicklung dann such ein schillerndes Kokowei erhalten.

Fruehlings_Event_Shinys

Welche neuen Pokémon gibt es beim Frühlings-Event in Pokémon Go?

Haltet in der Wildnis nach einem Haspiror mit Blumenkranz und einem Pikachu mit Blumenhut die Augen offen - beide Varianten sind neu im Spiel. Darüber hinaus könnt ihr von diesen Varianten auch schillernde Exemplare finden. Darüber hinaus gibt es Pichu und Togepi in besonderen Varianten - lest dazu mehr im nächsten Abschnitt.

Fruehlings_Event_Bild
Die beiden neuen Varianten von Pikachu und Haspiror seht ihr hier.

Was ändert sich während des Frühlings-Events in Pokémon Go bei Eiern und Feldforschungen?

Verschiedene Pokémon tauchen während des Frühlings-Events in Pokémon Go häufiger aus 2km-Eiern auf, dabei handelt es sich um Pichu und Togepi mit Blumenkranz, Wonneira, Mampfaxo, Rabauz, Klingplim und Riolu. Darüber hinaus erhaltet ihr während des Events nur 2km-Eier aus Geschenken.

Zudem ändern sich die Feldforschungsprojekte und ihr erhaltet Aufgaben, bei denen ihr als Belohnung Alola-Kokowei, Azumarill und - "mit einer gehörigen Portion Glück" - Ohrdoch begegnen könnt.

Was passiert während des Frühlings-Events in Pokémon Go noch und welche Boni gibt es?

Weiterhin sind während des Frühlings-Events in Pokémon Go zwei verschiedene Boni aktiv. Zum einen erhaltet ihr doppelte Schlüpf-Bonbons und zum anderen bleiben Glücks-Eier eine Stunde lang aktiv.

Und zu guter Letzt erhaltet ihr im Style-Shop des Spiels einen Rucksack und einen Hoodie mit Togepi-Motiv.

Weitere Tipps zu Pokémon Go:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading