Fortnite: Eine Waffe mit der Aufrüstbank upgraden - So geht's (Season 2)

Bessere Knarre gefällig?

In Fortnite Woche 9 der bald endenden Season 2 kommen für Midas' Mission die Waffenaufrüstbänke zum Einsatz, die mit Chapter 2 eingeführt wurden. Konkret lautet euer Auftrag: Rüste eine Waffe mit der Aufrüstbank zum legendären Häufigkeitsgrad auf. Auf dieser Seite zeigen wir, wo ihr Aufrüstbänke auf der Map finden könnt und wie ihr eure Waffen aufrüsten könnt.

Springe zu:

Alle Fundorte der Waffenbänke auf der Map

Waffenaufrüstbänke gibt es ziemlich viele auf der Karte, denn sie sollen ja nicht unbedingt schwer zu erreichen sein. Grundsätzlich findet ihr in jedem benannten Ort eine Aufrüstbank, doch auch abseits gibt es bei vielen Orientierungspunkten eine Möglichkeit, seine Waffen aufzuwerten. Üblicherweise sind die Aufrüstbänke an Stellen, wo man eine Werkbank erwarten würde. Also nicht mitten auf der Straße, sondern in Garagen und Kellern von Wohnhäusern, in Fabriken, bei Tankstellen oder dort, wo gearbeitet wird. Wir haben euch auf der nachfolgenden Karte alle Orte markiert, an denen ihr eine Werkbank zum Upgraden findet.

Fortnite_Karte_mit_den_Fundorten_von_Aufrustbaenken_fuer_Waffen
Fortnite Season 2: Karte mit allen Fundorten der Aufrüstbänke für Waffen.

So rüstet ihr eine Knarre bis zum legendären Häufigkeitsgrad auf

Das Aufwerten einer Waffe bedeutet, dass ihr die Qualität / den Seltenheitsgrad der Knarre verbessert, wodurch sich auch ihr Schaden steigert. Dementsprechend könnt ihr einen Gegenstand nur aufwerten, wenn ihr nicht bereits die beste Version davon besitzt.

Um eine Waffe aufzuwerten, ist es leider nicht damit getan, eine Waffenaufrüstbank zu finden, denn jedes Qualitäts-Upgrade einer Knarre benötigt auch eine bestimmte Menge an Holz, Stein und Metall. Wie viel von den Ressourcen für eine Aufrüstung benötigt werden, hängt von der aktuellen Qualität der Waffe ab.

Keine V-Bucks mehr? Im PlayStation-Store bekommt ihr 1.000 V-Bucks, 2.500 (+300 extra) V-Bucks, 4.000 (+1.000 extra) V-Bucks und 10.000 (+3.500 extra) V-Bucks schnell und betrugssicher auf euren Account.

Wollt ihr beispielsweise eine ungewöhnliche (graue) Waffe zu einer gewöhnlichen (grünen) Knarre upgraden, müsst ihr von jedem Material 50 Einheiten bereitstellen. Für jede weitere Qualitätsstufe kommen zusätzlich 100 Einheiten von jeder Ressource obendrauf, was die Sache schnell teuer werden lässt. Stellt also zuvor sicher, dass ihr genügend Materialien dabeihabt. Hier noch einmal die benötigten Ressourcen für jedes Upgrade (sofern für den Gegenstand möglich):

  • ungewöhnlich (grau) zu gewöhnlich (grün) = 50 Holz, 50 Stein und 50 Metall
  • gewöhnlich (grün) zu selten (blau) = 150 Holz, 150 Stein und 150 Metall
  • selten (blau) zu episch (lila) = 250 Holz, 250 Stein und 250 Metall
  • episch (lila) zu legendär (orange) = 350 Holz, 350 Stein und 350 Metall

Habt ihr alle erforderlichen Materialien in ausreichender Stückzahl und eine Waffe, die ihr aufrüsten wollt, müsst ihr damit nur noch zu einer Waffenaufrüstbank stapfen. Tretet ihr nahe genug heran, könnt ihr mit der Bank interagieren und euer Item immer um eine Stufe aufrüsten.

Fortnite_Reuste_einen_Gegenstand_mit_der_Waffenaufruestbank_auf
Habt ihr die erforderlichen Materialen dabei, könnt ihr eure Waffe in wenigen Augenblicken an einer Aufrüstbank upgraden.

Mehr über Herausforderungen, Missionen und Fortnite Kapitel 2 Season 2:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading