PES 2020: Auch Schalke 04 kann Titel gewinnen

Zum Beispiel das #StayHomeWithPES-Turnier.

Das #StayHomeWithPES-Turnier in PES 2020 am vergangenen Sonntag hat Nassim Boujellab vom FC Schalke 04 für sich entschieden.

Im Finale setzte er sich gegen Bernd Leno von Arsenal London durch. Dieser hatte zuvor unter anderem den Favoriten Antoine Griezmann im Halbfinale mit 5:1 bezwungen. Boujellab sicherte sich indes mit knappen Siegen den Platz im Finale.

"Der Wettkampf in eFootball PES 2020 war eine ganz andere Erfahrung als das, was ich an einem Wochenendnachmittag gewohnt bin", sagt Boujellab dazu. "Aber ich habe das Turnier wirklich genossen und freue mich, dass es einen Hauch von europäischem Fußball vermitteln konnte. Ich bin sehr froh, gewonnen zu haben."

Das komplette Turnier könnt ihr euch via YouTube anschauen (siehe unten).

Lest hier mehr zu PES 2020.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading