Animal Crossing: New Horizons hat nicht nur gefälschte, sondern auch verfluchte Kunstwerke!

Augen auf. Oder zu.

Dass ihr beim Kauf von Statuen und Gemälden von Reiner in Animal Crossing: New Horizons auf Fälschungen achten solltet, ist nichts Neues.

Wie sich herausgestellt hat, gibt es in New Horizons aber nicht einfach nur Originale und Fälschungen, sondern auch verfluchte Gemälde.

Oder zumindest verändern sie sich, wenn die Sonne untergeht. Und wenn die Sonne am nächsten Tag wieder am Himmel steht, kehren sie wieder in ihre ursprüngliche Form zurück.

Eines der Bilder im Spiel basiert zum Beispiel auf dem Gemälde "Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge" von Jan Vermeer. Bricht die Nacht herein, schließt das Mädchen bei dieser speziellen Version des gefälschten Bildes die Augen.

Andere Spieler berichten davon, dass ihre gefälschte Dogū-Statue anfängt zu schweben, nachdem sie mit ihr interagieren. Und bei anderen fangen plötzlich Steinfragmnete an zu leuchten.

Das macht die Fälschungen, die Reiner verkauft, in jedem Fall ein gutes Stück interessanter. Und wer baut sich jetzt eine eigene Galerie mit verfluchten Kunstwerken auf?

Indes hat sich Animal Crossing: New Horizons in Japan den Titel des erfolgreichsten Switch-Spiels gesichert. Spieler zeigen sich weiterhin kreativ, bauen zum Beispiel einkleines Terrarium mit Tom Nook oder eine gruselige Horrorinsel.

Habt ihr Spaß auf eurer Insel, dann schaut doch mal bei unseren Animal Crossing: New Horizons Tipps und Tricks vorbei!

Und hier lest ihr mehr zu Animal Crossing: New Horizons.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading