Animal Crossing: New Horizons: Fans erstellen eigene Direct-Ausgabe mit Wunschfeatures

Ob Nintendo zuschaut?

Es wäre einfach, Animal Crossing: New Horizons, das ein enormer Verkaufserfolg ist, noch ein wenig angenehmer zu gestalten.

Einige Beispiele dafür seht ihr hier anhand von 8 Dingen, die Animal Crossing: New Horizons noch besser machen würden.

Viele Fans sehen das ähnlich und einige von ihnen haben jetzt eine eigene Animal-Crossing-Direct-Ausgabe erstellt.

YouTuber Nick Ha zeigt darin einige Features, die sich die Community für das Spiel wünscht. Und die sind hier wirklich gut veranschaulicht.

Viele der Ideen aus der Community wären nicht wirklich schwer umzusetzen. Die Frage ist, ob Nintendo auf die Fans hört und ihnen mehr Komfortfunktionen bietet?

Hier seht ihr indes, wie Animal-Crossing-Charaktere als Menschen aussehen würden. Darüber hinaus sind im Spiel verfluchte Kunstwerke aufgetaucht.

Habt ihr Spaß auf eurer Insel, dann schaut doch mal bei unseren Animal Crossing: New Horizons Tipps und Tricks vorbei!

Und hier lest ihr mehr zu Animal Crossing: New Horizons.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading