Die Tokyo Game Show 2020 findet digital statt

Das physische Event wurde abgesagt.

Heute morgen hatten wir noch darüber berichtet, dass die Paris Games Week 2020 abgesagt wurde und die Tokyo Game Show zieht jetzt nach.

Wie die Veranstalter mitteilen, findet die Tokyo Game Show 2020 nicht in physischer Form statt.

Wie bei der gamescom setzt man stattdessen auf ein Online-Event. Nähere Details dazu folgen noch.

Die Tokyo Game Show 2020 sollte vom 24. bis 27. September stattfinden.

Tokyo_Game_Show_2020_abgesagt
Die Tokyo Game Show beschränkt sich 2020 auf ein Online-Event.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading