Um eine Geschichtsmaske mit Square-Enix-Logo tragen zu können, müsst ihr erst 100 Dollar ausgeben

Teurer Schutz.

Square Enix schenkt Kunden in seinem Online Store bis zum 25. Mai eine Gesichtsmaske.

Was im Grunde eine schöne Geste ist, hat aber ein Geschmäckle, denn damit ihr diese bekommt, müsst ihr mindestens 100 Dollar ausgeben.

Beworben wurde die Aktion in einer E-Mail an Square Enix Member. Wie gesagt, eigentlich nett, aber 100 Dollar zahlen, um dann mit dem Logo von Square Enix auf der Maske ein wenig werbend durch die Gegend zu laufen?

Unter Spielern sorgt die Aktion ebenso für Kritik. Dabei geht es vor allem um den Mindestbestellwert von 100 Dollar, um eine Maske zu erhalten. In diesen Zeiten einfach eine zu jeder Bestellung dazuzulegen wäre hier die kundenfreundlichere Option gewesen.

Square_Enix_Maske

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading