Skully ist eine Geschichte über einen Totenschädel

Und erscheint im August.

Modus Games möchte euch mit Skully eine Geschichte über einen Totenschädel erzählen.

Der Action-Adventure-Plattformer wird von Finish Line Games entwickelt und erscheint am 4. August für Nintendo Switch, PS4, PC (Steam) und Xbox One.

Ihr spielt den Todenschädel Skully, der von einer Gottheit beschworen wurde und neue Fähigkeiten aus Tümpeln magischen Lehms formen kann.

"Das Gameplay in Skullys Debüt-Trailer zeigt nur einige Möglichkeiten auf, wie der dickköpfige Held mit seinen neuen Formen weitere Bereiche der unberechenbaren Insel erschließen kann", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading