Ghost of Tsushima lässt euch die Wahl, ob ihr lieber schleicht oder kämpft

Spielt wie ihr möchtet.

Ob ihr in Ghost of Tsushima als Geist oder Samurai unterwegs seid, entscheidet allein ihr.

Zuletzt hatte Sony neues Gameplay zum Sucker-Punch-Spiel gezeigt. Als Geist seid ihr leise unterwegs, als Samurai stürzt ihr euch todesmutig in den Kampf.

Ihr legt somit fest, wie ihr eine Situation in Angriff nehmt. Und das entscheidet ihr unabhängig davon, was in der Story passiert.

"Es gibt definitiv wichtige Momente in der Geschichte, die diese Veränderung [vom Samurai zum Geist] besser widerspiegeln als andere", sagt Art and Creative Director Jason Connell. "Aber die Realität ist, dass du, selbst wenn du spezifische Momente der Geschichte erreicht hast, das Spiel immer noch als dieser Samurai spielen kannst. Du bist vielleicht nur stärker oder mächtiger. Wir verlangen von dir keine Entscheidung zwischen [Samurai und Geist]."

Ein nahtloser Wechsel ist jederzeit möglich, was auch in der Präsentation zu sehen war. Während Jin als Geist unterwegs war, gab es die Möglichkeit, einen Standoff zu initiieren.

"Wenn er ein Geist ist, kann er sich umdrehen und als Samurai spielen, weil er immer ein Samurai ist", erklärt er. "Wenn du im Stealth-Segment [von State of Play] vom Dach springst und wie ein Samurai kämpfen möchtest, kannst du das voll und ganz tun. Wir spezifizieren dich nicht und plötzlich kannst du nicht mehr als Samurai spielen."

Ihr könnt Ghost of Tsushima im PlayStation Store als Standard Edition (69,99 Euro) und als Digital Deluxe Edition (79,99 Euro) vorbestellen.

Lest hier mehr zu Ghost of Tsushima.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Alan Wake kehrt zurück - in Control!

Ein neuer Trailer zum DLC.

Marvel's Avengers hat noch mehr PlayStation-exklusive Inhalte

Die den anderen Plattformen zumindest zeitweise vorenthalten werden.

Weitere Themen

PlayStation Summer Sale 2020: Die besten Angebote im PSN

Bei über 300 Schnäppchen bis zu 60% sparen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

Die Sims 4 Cheats plus Add-Ons - Alle Codes für PC, PS4, Xbox One

Cheats für Nachhaltig leben, An die Uni, Inselleben, Werde berühmt, Jahreszeiten und mehr

GTA 5 Cheats - Waffen, Autos, Unsterblichkeit

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading