Warhammer 40k: Mechanicus erscheint im Juli für PS4, Xbox One und Nintendo Switch

Mit zusätzlichen Inhalten.

Nach der Veröffentlichung für PC Ende 2018 nimmt Warhammer 40k: Mechanicus jetzt Kurs auf die Konsolen.

Im Juli soll die Umsetzung des rundenbasierten Taktikspiels für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen.

Im Spiel übernehmt ihr die Kontrolle über Adeptus-Mechanicus-Truppen und sucht in den mysteriösen Ruinen des Planeten Silva Tenebris nach uralten Technologien.

Auf den Konsolen bekommt ihr außerdem ein paar zusätzliche Inhalte dazu, genauer gesagt den Soundtrack, die Kurzgeschichte "Deus Ex Mechanicus" von Andy Chambers, ein digitales Artbook und die Nahkampfwaffe Arc Scourge.

Lest hier mehr zu Warhammer 40k: Mechanicus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading