Half-Life Ravenholm: Seht Gameplay aus dem eingestellten Ableger

Ein Blick auf Projekte der Arkane Studios.

Spielen werden wir den eingestellten Half-Life-Ableger Ravenholm von den Arkane Studios nie, aber jetzt gibt's ein wenig Gameplay daraus zu sehen.

Dieses Material ist Teil der Dokumentation The Untold History of Arkane von Noclip, der mehrere Beteiligte zu Wort kommen lässt, darüber hinaus werden Spielszenen aus der Alpha-Version gezeigt.

Ravenholm war als eigenständiger Ableger der Half-Life-Reihe gedacht und sollte Adrian Shepard, den Protagonisten der Erweiterung für Half-Life, dabei zeigen, wie er Father Grigori aus Half-Life 2 trifft.

Ihr erhaltet Eindrücke von der Geschichte und seht auch verschiedene Waffen, zum Beispiel die Magnet Gun oder die Nail Gun. Letztere konnte Projektile abfeuern, die dann elektrische Energie abgeben, was ebenso bei Rätseln genutzt wurde.

Neben Ravenholm, das ihr im Video zirka ab Minute 33 seht, geht es auch noch um zwei weitere eingestellte Arkane-Projekte: The Crossing und LMNO.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading