Im Humble Cities Skylines Bundle gibt's Hauptspiel und DLCs für wenig Geld

Update: Jetzt mit zwei Neuzugängen.

Update vom 3. Juni 2020: Das Bundle wurde um neue Inhalte ergänzt.

Für den Durchschnittspreis erhaltet ihr jetzt auch noch die Erweiterung After Dark und das Musikpaket All That Jazz.

Ursprüngliche Meldung vom 27. Mai 2020: Hier ist eure Gelegenheit, euch günstig mit dem City Builder Cities Skylines und mehreren Erweiterungen einzudecken.

Möglich macht es das neue Humble Cities Skylines Bundle, mit dem ihr für einen Euro schon mal das Hauptspiel + Deep Focus Radio erhaltet.

Zum Durchschnittspreis kommen mit Concerts, Snowfall, Natural Disasters und dem Content Creator Pack: High-Tech Buildings weitere Erweiterungen hinzu.

Und für mindestens 16,50 Euro erhaltet ihr dann noch Mass Transit, Green Cities, Industries, Campus sowie die beiden Content Creator Packs Art Deco und European Suburbia.

Hier bekommt ihr weitere Infos zu den Systemanforderungen und hier geht's zum Bundle.

Lest hier mehr zu Cities Skylines.

Cities_Skylines_Humble_Bundle
Eine Investition, die sich lohnt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading