Fortnite: Start von Season 3 und Finale verschoben

Eine Woche später.

Eigentlich sollte Staffel 3 in Fortnite in der kommenden Woche starten, zudem war für dieses Wochenende ein abschließendes Final-Ereignis geplant.

Beides hat Epic jetzt nach hinten verschoben.

Wie das Studio mitteilt, startet Season 3 nun am Donnerstag, den 11. Juni. "Das Gerät" findet wiederum am Samstag, den 6. Juni, um 20 Uhr statt.

"Seid am besten schon 30 Minuten vorher da, um euch einen Platz zu sichern, denn Plätze sind begrenzt!", heißt es.

Zuletzt gab der Trailer zu Christopher Nolans Film Tenet sein Debüt in Fortnite, das zum Jahresende auch für PS5 und Xbox Series X erscheint.

PS-Plus-Nutzer auf der PS4 bekommen im PlayStation Store ein kostenloses Sonderpaket für das Spiel mit einem Outfit und einem Rücken-Accessoire.

Lest hier mehr zu Fortnite.

Fortnite_Season_3_spaeter_Live_Event_verschoben
Es dauert länger.

Ihr spielt Fortnite auf der PlayStation? Dann holt euch die kostenlosen und exklusiven Skins wie das Farbenbomber Outfit, den Leviathan Skin oder den Kuschelbeauftragte Avatar im PlayStation Store.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading